Tool „NRW-Erhebungsmerkmale“ (ab 2013)

Über diesen Download erhalten Sie das Tool NRW-Erhebungsmerkmale für Buchungsjahre ab 2013.

Erschienen: 11.10.2016

Dateiname: erhebungsmermale.exe

Dateigröße: 1,38 MB

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Um das Tool NRW-Erhebungsmerkmale V. 2.2 ausführen zu können, benötigen Sie das Programm Microsoft Excel.

Ihr Nutzen

Vom Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) in Verbindung mit dem Innenministerium NRW wird ab dem Wirtschaftsjahr 2009 eine statistische Auswertung Erhebungsmerkmale Aktiva und Passiva gefordert, die auf elektronischem Weg an den Landesbetrieb für Information und Technik NRW (IT.NRW) übermittelt werden muss und eine Mischung aus Daten der Finanz- und Anlagenbuchhaltung enthält.

Diese Auswertung wird von allen Kommunen in Nordrhein-Westfalen gefordert. Kommunale Eigenbetriebe sind hiervon nur betroffen, wenn sie von der Wahlmöglichkeit nach § 27 EigVO NRW zu Gunsten des NKF Gebrauch gemacht haben.

Um für Sie die Erstellung dieser neuen Auswertung zu vereinfachen, haben wir das Tool NRW-Erhebungsmerkmale bereitgestellt, mit dem Sie diese Auswertung erzeugen können. Verwenden Sie diesen Download nur für die Erstellung der Statistik ab dem Buchungsjahr 2013.

Installationshinweise

  • Klicken Sie auf Download und anschließend im Dialogfenster Dateidownload auf die Schaltfläche Speichern.
  • Speichern Sie die Datei auf dem lokalen Rechner, zum Beispiel im Verzeichnis C:\Temp
  • Doppelklicken Sie auf die Datei erhebungsmermale.exe.
  • Das Tool NRW-Erhebungsmerkmale starten Sie durch Aufruf der Datei NRW_Erhebungsmerkmale Pro.xls.