LODAS classic V. 10.62

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Das Service-Release LODAS classic V. 10.62 ist keine Vollversion. Es setzt die Installation der Version 10.6 von LODAS classic voraus (Vollversion, Januar 2018).

Ihr Nutzen

Das Service-Release bereinigt folgende Fehler:

  • Interaktives Fehlerprotokoll wird nicht bzw. nicht im Vordergrund geöffnet.
  • Trotz erfüllter Voraussetzungen kann die Vorerkrankungsanfrage nicht gesendet werden.
  • Leere Seiten im Übernahmeprotokoll.

Außerdem beinhaltet das Service-Release eine Programm-Erweiterung im Rahmen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes. Damit besteht nun die Möglichkeit, Förderungen gem. §100 EStG auch bei rückwirkenden Änderungen beizubehalten.