Programm-DVD DATEV Lohn und Gehalt compact 2020 V. 11.1 (ISO-Download)

Ihr Nutzen

Über diesen ISO-Download stellen wir Ihnen die Programm-DVD DATEV Lohn und Gehalt compact 2020 V. 11.1 zur Verfügung.

Auf der Programm-DVD sind neben dem Programm Lohn und Gehalt compact 2020 V. 11.1, das wir bereits vorab am 03.01.2020 hier im Download-Bereich bereitgestellt haben, auch die weiteren neuen Versionen der DATEV-Programme (u. a. DATEV Arbeitsplatz, RZ-Kommunikation) enthalten. Installieren Sie daher die Programme der DVD über diesen ISO-Download oder über die physische Scheibe, die derzeit verschickt wird, damit auch diese Programme aktualisiert werden.

Prüfsummen-Programm

Mithilfe eines Prüfsummen-Programms (z. B. MD5.exe oder md5summer.exe) können Sie die Prüfsumme der heruntergeladenen ISO-Datei mit der MD5-Summe vergleichen.

Prüfsumme: DF9851D0BA526F0C9068DA82D6E33CDE

Sind die Prüfsummen identisch, ist die Integrität des heruntergeladenen ISO-Downloads bestätigt und Sie können sicher sein, dass der Download fehlerfrei heruntergeladen wurde. Sind die beiden Summen nicht identisch, wurde der ISO-Download nicht fehlerfrei heruntergeladen. Bitte wiederholen Sie in diesem Fall den ISO-Download.

Installationshinweise

Nach erfolgreichem Download haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie die Daten zur Installation verfügbar machen können. Die drei gängigsten Alternativen:

  • Sie entpacken die ISO-Datei mithilfe eines Entkomprimierungsprogramms in ein beliebiges Verzeichnis
    - oder -
  • Sie erstellen mithilfe einer Brennsoftware aus den ISO-Dateien die DVDs der Programm-DVD
    Hinweis: Zum Brennen benötigen Sie einen Double-Layer-DVD-Brenner inkl. Brennsoftware sowie einen oder mehrere Double-Layer-Rohling/e mit einer Kapazität von 8,5 GB
    - oder -
  • Sie können ab Windows 10 bzw. Server 2016 ISO-Dateien komfortabel in das Rechner-Netzwerk einbinden.
    Dabei klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die entsprechende ISO-Datei. Wählen Sie Bereitstellen. Anschließend steht die ISO-Datei als virtuelles DVD-Laufwerk zur Verfügung. Falls während der Installation ein Neustart durchgeführt wird, dann muss die ISO-Datei erneut eingebunden werden. Bei Vorgänger-Betriebssystemen wie Microsoft Windows 7 müssen Sie zum Einbinden noch ein zusätzliches Programm installieren.