Musterdaten zu Körperschaftsteuer

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Die Körperschaftsteuer-Musterdaten können in Kanzlei-Rechnungswesen ab Version 6.12 bzw. Körperschaftsteuer ab Version 13.1 / 21.1 eingelesen und bearbeitet werden.

Ihr Nutzen

Der Download beinhaltet einen Musterbestand für Kanzlei-Rechnungswesen und Musterbestände für Körperschaftsteuer für VZ 2017 zu folgenden Sachverhalten:

  • Datenübernahme aus Bilanz
  • Verlustrücktrag
  • Ausländische Einkünfte
  • Organschaft (Organgesellschaft und Organträger)

sowie die folgenden Musterbestände für die Kapitalertragsteuer 2018:

  • Kapitalertragsteuer-Anmeldung und Steuerbescheinigun
  • Ausschüttungsplanung

Installationshinweise

Klicken Sie auf Download und im folgenden Dialogfenster auf Ausführen. Die Musterdaten werden automatisch im Verzeichnis C:/KSt/Must_dat gespeichert.

So spielen Sie die Musterdaten in Kanzlei-Rechnungswesen ein:

  1. Öffnen Sie im DATEV Arbeitsplatz im Bereich Programm öffnen das Programm Bestandsdienste Rechnungswesen.
  2. Öffnen Sie in der Übersicht den Bestands-Manager | Mandant.
  3. Klicken Sie unter den Basisfunktionen auf Einspielen.
  4. Wählen Sie als Quellverzeichnis C:\KSt\Must_dat.
  5. Markieren Sie die entsprechende Sicherungsdatei.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einspielen.
    Der Musterfall wird eingespielt.

So lesen Sie die Musterdaten in Körperschaftsteuer ein:

  1. Wechseln Sie im DATEV Arbeitsplatz in die Übersicht Körperschaftsteuer und klicken Sie im Bereich der Kontextbezogenen Links im Ordner Basisfunktionen auf Einspielen.
  2. Geben Sie das Sicherungsverzeichnis C:\KSt\Must_dat an.
  3. Markieren Sie die entsprechende Sicherungsdatei.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einspielen.
    Der Musterfall wird eingespielt.