Paket Expertisen und Verträge V. 2.76

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Das Service-Release Paket Expertisen und Verträge V. 2.76 ist keine Vollversion. Es setzt die Installation der Version 2.7 von Paket Expertisen und Verträge (Vollversion, Januar 2020) voraus.

Ihr Nutzen

Mit Installation des Service-Release werden die folgenden gesetzlichen Regelungen zum Konjunkturpaket berücksichtigt:

Das Service-Release 2.76 berücksichtigt den Mehrwertsteuersatz von 16 % und den ermäßigten Steuersatz von 5 % im Zeitraum vom 01.07.2020 bis 31.12.2020.

Darüber hinaus werden zubereitete Speisen (Gastronomieleistungen) im Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 30.06.2021 an Stelle des normalen Mehrwertsteuersatzes mit dem jeweils gültigen ermäßigten Mehrwertsteuersatz besteuert. Dies gilt jedoch nicht für Getränke. Die Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer wird ab 01.07.2020 auf den 26. des jeweiligen Folgemonats verschoben.

Im Service-Release 2.76 wurde zusätzlich ein Link auf das BMF-Schreiben vom 30.06.2020 aufgenommen, das die detailierten Regelungen zu den geänderten Steuersätzen enthält. Ein Steuersatz-Rechner ermöglicht Ihnen darüber hinaus nun über wenige Klicks den im betreffenden Zeitraum geltenden Mehrwertsteuersatz zu ermitteln.

Das Paket Expertisen und Verträge V. 2.76 beinhaltet das Service-Release Umsatzsteuer-Expertisensystem V. 2.73.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!