Basis Wirtschaftsberatung V. 2.48

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Das Service-Release Basis Wirtschaftsberatung V. 2.48 ist keine Vollversion. Es setzt die Version 2.4 von Basis Wirtschaftsberatung (Vollversion, Januar 2020) voraus.

Ihr Nutzen

Das Service-Release Basis Wirtschaftsberatung V. 2.48 enthält gesetzliche Änderungen und Fehlerbehebungen.

Unter anderem wurden folgende Änderungen durch das Zweite Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (GBl. I 2020, S. 1512) in der Steuergestaltung umgesetzt:

  • Die Erhöhung des Freibetrags für die Hinzurechnung von Finanzierungsanteilen nach § 8 Nr. 1 GewStG auf 200.000€
  • Die Erhöhung des Höchstbetrags für Verlustrücktrag auf 5.000.000€ für 2020 und 2021

Außerdem wurde in der Privaten Vermögensanalyse der fehlerhafte Ausweis von Werten in den Auswertungen Vermögensentwicklung (z.B. im Zusammenhang mit einem erfassten Abgang) korrigiert.