Wirtschaftsberatung classic V. 2.81

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Das Service-Release Wirtschaftsberatung classic V. 2.81 ist keine Vollversion. Es setzt die Version 2.8 von Wirtschaftsberatung classic (Vollversion, Dezember 2020) voraus.

Ihr Nutzen

Das Service-Release Wirtschaftsberatung classic V. 2.81 enthält gesetzliche Änderungen und Fehlerbehebungen.

Unter anderem erfolgte die Umsetzung der Änderungen durch das Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) mit Einführung einer einheitlichen Gewinngrenze für alle Einkunftsarten in Höhe von 150.000 Euro. Außerdem wurde die Erhöhung des maximal ansetzbaren Investitionsabzugsbetrags von 40% auf 50% der Investitionskosten berücksichtigt.

Zusätzlich wird mit dem Service-Release der Fehler im Programm Unternehmensanalyse im Kennzahlensimulator und im Druck des Unternehmensreports behoben.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!