Fernbetreuung online für macOS

Voraussetzungen für den Einsatz der Fernbetreuung online

Fernbetreuung online für macOS ist nur auf Mac-Systemen mit Internetzugang einsetzbar.
Sie benötigen außerdem die Berechtigung zum Datei-Download.
Starten Sie Fernbetreuung online für macOS nur nach Aufforderung Ihres Service-Mitarbeiters bei DATEV.

Ihr Nutzen

Im Problemfall können Sie einem Programmspezialisten der DATEV direkten Zugriff auf Ihren Mac ermöglichen. Der Fernbetreuungs-Zugang erfolgt dabei über eine verschlüsselte Internetverbindung.

Installationshinweise

  1. Starten Sie den Download der Fernbetreuung online für macOS. Klicken Sie hierzu auf Download.
    Der Download der Fernbetreuung online für macOS startet automatisch und legt die Anwendung in den Downloads ab.
  2. In den Downloads starten Sie die Anwendung FastClient.app.
  3. Bestätigen Sie den Hinweis „FastClient ist ein aus dem Internet geladenes Programm. Möchten Sie es wirklich öffnen?" mit der Schaltfläche Öffnen.
  4. Fernbetreuung online für macOS wird gestartet.
    Das Programm ist einsatzbereit, wenn ein Dialogfenster zur Eingabe einer Sitzungsnummer erscheint.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!