Hotfix

K0005100-13010

Bereitstellungsdatum des Hotfixes: 07.07.2022

Grund

Fehlerbehebung für die Version 13.0 des Programms Dokumentenablage (Service-Release, Juni 2022). Die Änderungen sind auch für Anwender von DATEV DMS relevant.

Der Hotfix ist nur für die Teilnehmer der Pilotierungsphase zu den DATEV-Programmen 16.0 relevant.

Nähere Informationen

Mit Installation des Hotfix werden folgende Fehler behoben:

DATEV Dokumentenablage / DATEV DMS

  • Fehler beim Ändern des Bearbeiters eines Dokuments in den Dokumenteigenschaften (Meldung EXC4283681650).
  • Fehler beim Ändern bzw. Speichern von Microsoft-Office-Dokumenten (Meldung „Das Dokument kann nicht im Dokumentenmanagement gespeichert werden“).

DATEV DMS

  • Fehler, der beim Export von Dokumenten auftritt (Meldung DOX20809 „Cannot read revision document“).

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!