Hotfix

P0000127-02530

Bereitstellungsdatum des Hotfixes: 12.05.2022

Grund

Fehlerbehebung für die Version 2.5 oder höher der Komponente Digitale Personalakte. Die Komponente ist Bestandteil von LODAS sowie Lohn und Gehalt. Der Hotfix ist für freigeschaltete Teilnehmer einer Pilotierungsversion der modernisierten Digitalen Personalakte sowie für Anwender der Freigabeversion von Digitale Personalakte relevant.

Nähere Informationen

Mit dem Hotfix wird für die Freigabeversion von Digitale Personalakte der Fehler beim Upload von Belegen im PDF-Format behoben. Der Fehler führte dazu, dass der Upload endlos weiterlief, ohne dass die Belege hochgeladen wurden oder der Vorgang mit einer Fehlermeldung abgebrochen wurde. Nach Installation des Hotfixes wird in Digitale Personalakte beim Upload von Belegen nicht mehr der interner Browser verwendet, sondern der Standardbrowser von DATEV Dokument Upload online.

Für die Pilotierungsversion der modernisierten Digitalen Personalakte werden mit dem Hotfix folgende Anpassungen vorgenommen:

  • Technische Anpassungen bei der E-Mail-Benachrichtigung über neue hochgeladene Dokumente, damit die E-Mail-Benachrichtigung verlässlich funktioniert.
  • Der Code zur Archiv-DVD wurde vollständig entfernt, weil diese Funktion nicht mehr unterstützt wird.
  • Die Regelungen bei erlaubten Zeichen in Dateinamen der Dokumente wurden vereinheitlicht.
  • Die Dokumente können nun als prüfungsrelevant gekennzeichnet werden: Der Haken „prüfungsrelevant“ wird unterhalb von „Gültig bis“ angezeigt.
  • Für die Dokumente kann im Posteingang ein Gültig ab Datum erfasst werden.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!