Hotfix

WP000000-1400B

Bereitstellungsdatum des Hotfixes: 28.04.2022

Grund

Fehlerbereinigung für die Version 14.0A von Abschlussprüfung und Bilanzbericht. Der Hotfix ist nur für die Teilnehmer der Pilotierungsphase zu den DATEV-Programmen 16.0 relevant.

Nähere Informationen

Der Hotfix behebt folgende Fehler:

  • Sie erhalten die Fehlermeldung WP45810 in der Version 14.0A von Abschlussprüfung und Bilanzbericht beim Öffnen von Dokumenten, bei einer Jahresübernahme oder beim Aktualisieren mit Kanzlei-Rechnungswesen. Der Fehler tritt bei Beständen auf, für die der neue Jahresabschluss auf Basis von Kontenzwecken verwendet wird.
  • In der Version 14.0A von Abschlussprüfung classic / comfort werden ausgefüllte individuelle Automatik-Variablen als Platzhalter mit &IAV& angezeigt. Erst wenn Sie auf die selbstdefinierte Variable doppelklicken, ist der eigentliche Inhalt zu sehen.

Nach Installation des Hotfix treten diese Fehler nicht mehr auf.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!