Produktwechsel DATEV DMS classic in Unternehmen

DATEV DMS classic wird eingestellt. Die Zusage für Wartung und Service - und damit der Einsatz von DATEV DMS classic - endet verbindlich zum 31.12.2023.

Was bedeutet das für Sie?

Der Wechsel auf eine Nachfolgelösung für DATEV DMS classic muss bis spätestens 31.12.2023 abgeschlossen sein.

Befassen Sie sich unbedingt schon jetzt mit dem Produktwechsel

Wir empfehlen Ihnen, sich schon jetzt damit auseinanderzusetzen, auch wenn Sie die Einführung einer Nachfolgelösung erst zu einem späteren Zeitpunkt planen.

  • Sie müssen mit Wartezeiten rechnen. Für den Produktwechsel benötigen Sie IT-Experten - deren Auslastung ist unverändert hoch.
  • Erfahrungsgemäß dauert es mehrere Monate, bis Konzeption und Einführung einer Nachfolgelösung abgeschlossen sind.

Folgende Nachfolgelösung empfehlen wir Ihnen

Wir empfehlen die Lösung unseres Kooperationspartners ELO Digital Office. ELO for DATEV bietet Ihnen branchenorientierte, optimierte, dokumentennahe Funktionen. Selbstverständlich können Sie auch auf eine Dokumentenmanagement-Lösung eines anderen Anbieters wechseln. Der DATEV DMS classic Exportassistent exportiert alle Daten und Dokumente aus DATEV DMS classic in einem standardisierten Datenformat. Details dazu erhalten Sie in unserer kostenfreien Online-Veranstaltung.

Buchen Sie jetzt die kostenfreie Online-Veranstaltung

Noch bis Juni 2022 können Sie an einer kostenfreien Online-Veranstaltung zum Produktwechsel teilnehmen. In ca. 90 Minuten stellen wir Ihnen den Ablauf des Produktwechsels vor. Außerdem erhalten Sie eine Live-Präsentation der empfohlenen Nachfolgelösung unseres Kooperationspartners. Selbstverständlich beantworten wir während des Termins auch Ihre Fragen.

1. Phase - Information & Auswahl der Nachfolgelösung

Informieren Sie sich in einem ersten Schritt über den Produktwechsel in unserer kostenfreien Online-Veranstaltung.

mehr Infos

2. Phase - Einführung der Nachfolgelösung

Konkretisieren Sie - gemeinsam mit einem IT-Experten Ihrer Nachfolgelösung – das weitere Vorgehen und den Leistungsumfang Ihrer neuen DMS-Lösung. Ziel dieser Phase sind Installation, Konfiguration und Schulung der Nachfolgelösung.

mehr Infos

3. Phase - Produktwechsel & Inbetriebnahme

Nach Inbetriebnahme der Nachfolgelösung werden Ihre Daten aus DATEV DMS classic übernommen. Die Daten werden von Ihrem IT-Partner mit dem kostenfreien DATEV DMS classic Exportassistenten exportiert und in Ihre Nachfolgelösung importiert.

mehr Infos

4. Phase - Nacharbeiten

Sie setzen Ihre neue DMS-Lösung produktiv ein und können DATEV DMS classic deinstallieren und kündigen.

mehr Infos

Videos zum Produktwechsel


In den folgenden Videos erhalten Sie einen Ein- und Überblick in die Lösungen unseres Kooperationspartners.

  • In diesem ca. 30-minütigem Video "Optimal verzahnt – ELO und DATEV in der Praxis" erhalten Sie einen ausführlichen Einblick in die Softwarelösung. Der Vortrag wurde im Zuge der ELO Digital EXPO 2021 aufgezeichnet.
  • Einen schnellen Überblick erhalten Sie in diesem ca. 3-minütigen Video. Der Fokus liegt hier auf den Prozessen mit ELO for DATEV.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!