Dozenten

Dozenten-Nummer

Um Dozenten ein höheres Maß an Flexibilität zu bieten, gibt es die DATEV Dozenten-Nummer. Dozenten, die regelmäßig DATEV-Inhalte unterrichten, haben mit ihr die Möglichkeit, Leistungen der Partnerschaft für Bildung zur Vorbereitung und Nachbearbeitung des Unterrichts direkt zu nutzen.

Die Dozenten-Nummer soll vor allem freiberuflichen Dozenten die Vorbereitung auf den Unterricht erleichtern. Gerade wenn die Auftraggeber häufiger wechseln und Kurse an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen abgehalten werden, macht die Dozenten-Nummer die Aufrechterhaltung des Wissens oder die Einarbeitung in neue Themenstellungen einfacher. Aktuelles Wissen kommt wiederum allen Beteiligten einer Bildungsmaßnahme zu Gute: Bildungseinrichtungen, Dozenten und nicht zuletzt den Teilnehmern.

Zusammenspiel zwischen Bildungseinrichtung, DATEV und Dozent

Hierbei gilt es einige Rahmenbedingungen zu berücksichtigen: Bitte achten Sie auf eine klare Abgrenzung zwischen Leistungsbezug und -einsatz im Rahmen der Dozenten-Nummer und Ihren sonstigen Tätigkeiten mit möglichem DATEV-Bezug. Die Dozenten-Nummer berechtigt nicht dazu, eigene Schulungen, Inhouse-Schulungen oder Firmenseminare durchzuführen.
In Punkto Unterrichtsdurchführung gilt: Alle Leistungen, die Sie über die Dozenten-Nummer beziehen, dürfen Sie ausschließlich verwenden, um Unterrichtsmaßnahmen vor- oder nachzubereiten, die im Zusammenspiel mit einem bei uns angemeldeten Bildungspartner abgehalten werden (sollen).

Zusammenspiel DATEV-Bildungseinrichtung und Dozent

Beantragung und Aufrechterhaltung einer DATEV Dozenten-Nummer

Um erste Fragen Ihrerseits zu klären und eine Dozenten-Nummer zu beantragen, setzen Sie sich bitte über die unten genannten Kontaktdaten mit uns in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass wir aus genossenschaftsrechtlichen Gründen zur Aufrechterhaltung der Dozenten-Nummer stets über die von Ihnen durchgeführten Kurse informiert sein müssen. Das bringt für Sie folgende Verpflichtungen mit sich:

  • Setzen Sie uns bitte zeitnah über Veränderungen bei den von Ihnen durchgeführten Bildungsmaßnahmen in Kenntnis.
  • Nehmen Sie bitte termingerecht an der Dozenten-Umfrage zur Aktualisierung der Tätigkeitsdaten teil. Diese findet etwa alle zwei Jahre statt.

Weitere Informationen ...

...erhalten Sie von der

Hotline für Bildungspartner
Tel. +49 911 319-50002
E-Mail: bildung@service.datev.de

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Dozenten-Nummer beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen