Kommunaler Gesamtabschluss

Ein zentrales Element der Reform des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens ist der kommunale Gesamtabschluss, mit dem der so genannte Konzern Kommune abgebildet wird. Um den Aufwand dabei gering zu halten, bietet DATEV die Software Konsolidierung an.

Die Aufstellung eines kommunalen Gesamtabschlusses ist umfangreich und je nach Größe der Kommune und des entsprechenden Konsolidierungskreises aufwändig und komplex. Die Komplexität wird wiederum beeinflusst durch Art und Qualität des Berichtswesens der angeschlossenen Gesellschaften. Ziel muss es sein, eine Sicht zu erhalten über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Gemeinde und ihre ausgegliederten Aufgabenbereiche und Beteiligungen, die den tatsächlichen Verhältnissen entspricht. Der Einsatz einer Software, die sich über alle zu konsolidierenden Unternehmen hinweg in gleicher Weise anwenden lässt, vermeidet Zeit- und Arbeitsaufwand.

Prozess ohne Unterbrechung

Mit der Software-Lösung Konsolidierung bietet DATEV ein Instrument, das mit den DATEV-Programmen für den PublicSector reibungslos zusammenarbeitet. Aufbauend auf Ihren Einzelabschlüssen aus DATEV-Rechnungswesen kommunal pro haben Sie damit die Möglichkeit, Ihre entsprechenden Verrechnungsbuchungen und rechtlichen Sachverhalte abzubilden. Die vorab erarbeiteten Werte müssen lediglich über eine Schnittstelle in das Programm Konsolidierung automatisiert eingelesen werden.

Sollten nicht alle Einzelabschlüsse mit Rechnungswesen kommunal pro erstellt worden sein, können Sie diese Werte auch über eine ASCII-Schnittstelle einlesen.

Uneingeschränkte Softwarebescheinigung nach IDW PS 880

Die DATEV-Lösung zur Konsolidierung wurde nach IDW PS 880 geprüft und erhielt ein Testat, dass sie bei sachgemäßer Anwendung eine den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung entsprechende Rechnungslegung ermöglicht.

Damit haben Sie die Sicherheit, ein testiert gesetzeskonformes System für die Konsolidierung einzusetzen und können dies über den öffentlich einsehbaren Prüfungsbericht auch jederzeit dokumentieren. Die Bescheinigung finden Sie im Dokument 1080305 der Info-Datenbank.

Vertrauen Sie auf Erfahrung

Bereits in mehreren Modellprojekten wurde das Programm Konsolidierung erfolgreich eingesetzt. Erfahrene DATEV-Berater des Geschäftsfeldes PublicSector stehen Ihnen zudem auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite. Sie begleiten Sie von der Erstellung der Einzelabschlüsse bis hin zur Fertigstellung des Gesamtabschlusses mit den entsprechenden Auswertungen und Berichten.

Weitere Informationen ...

... rund um das Thema Konsolidierung erhalten Sie auch unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 0114348.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Kommunaler Gesamtabschluss beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen