Bistümer und Kirchen

Die digitale Transformation und gesetzliche Änderungen stellen Bistümer, Landeskirchen und deren kirchliche Einrichtungen derzeit vor neue Herausforderungen. Zugleich bieten sie aber auch Chancen.

Neben der Digitalisierung und Gesetzesänderungen wie der Reform des Umsatzsteuerrechts sind kirchliche Einrichtungen mit erhöhten Transparenzanforderungen konfrontiert. Dies macht es erforderlich, dass die kirchlichen Finanzen mithilfe von strukturierten und standardisierten Prozessen erfasst und dargestellt werden.

Als verlässlicher Partner unterstützt DATEV Sie bei diesen Aufgaben effizient, nachhaltig und vertrauensvoll. Zahlreiche kirchliche Einrichtungen vertrauen bereits auf den Einsatz von DATEV-Software. Gehören auch Sie dazu!

Kundenstimme

Bistum Dresden-Meißen

Mit DATEV können wir die vielfältigen Aufgaben des Bistums optimal abbilden und unsere Strukturen und Prozesse deutlich effizienter gestalten.

Mitarbeiter des Bistums Dresden-Meißen

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Bistümer und Kirchen beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen