DATEVnet und Produkterweiterungen

Im Rahmen einer Kanzleifusion oder -trennung gibt es in Verbindung mit DATEVnet – insbesondere bei Domains – einige Besonderheiten zu beachten.

Vor einer Fusion beziehungsweise Trennung sind einige Punkte zu klären.

Die Umsetzung der notwendigen Änderungen erfolgt mit den Kollegen vom Service DATEVnet. Die Kollegen besprechen mit Ihnen die konkreten Maßnahmen und übernehmen die Koordination der einzelnen Tätigkeiten innerhalb der DATEV. Kontakt: datevnet@service.datev.de

Mehr Informationen zu DATEVnet finden Sie in der Leistungsbeschreibung im Dokument "Leistungsbeschreibung DATEVnet" in der Info-Datenbank (Dok.-Nr. 0903149).

Wird künftig DATEVnet eingesetzt, bestellen Sie einen DATEVnet-Netz-Vertrag. Nach Auslieferung des DATEV-Routers muss dieser in der lokalen Infrastruktur eingerichtet und ein DATEVnet-Account angelegt werden.

Möchten Sie DATEVnet künftig nicht mehr nutzen, kündigen Sie den Vertrag. Bauen Sie den DATEV-Router ab und senden Sie Ihn an DATEV zurück. Das Kanzleinetzwerk muss danach gegebenenfalls angepasst werden.

Die Einrichtung beziehungsweise der Abbau von DATEVnet, insbesondere die Anbindung von Betriebsstätten, setzt technisches Spezialwissen und Erfahrung voraus. Dies gilt auch für die Integration/Lösung der DATEVnet-Produkterweiterungen. Daher empfehlen wir, sich an einen DATEV-System-Partner oder Techniker zu wenden.

Beachten Sie, dass nach einer Kündigung von DATEVnet

  • keine DATEVnet-Produkterweiterungen mehr genutzt werden können.
  • bei einer weiteren Nutzung von VIWAS hierfür Gebühren entstehen, sofern Sie das DATEV Mehrwert-Angebot nicht nutzen.

Für Anwender der Plattform PARTNERasp, DATEVasp und DATEV-SmartIT stehen die folgenden Leistungen nicht zur Verfügung:

  • DATEVnet LAN-Kopplung
  • DATEVnet Telearbeitsplatz

Module von DATEVnet

Was Sie bei den verschiedenen Produkterweiterungen von DATEVnet beachten müssen:

Noch Fragen?

Fragen zum Thema DATEVnet und Produkterweiterungen beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen