DATEVnet mobil

Eine Kanzleifusion beziehungsweise Kanzleitrennung hat gegebenenfalls Auswirkungen auf DATEVnet mobil.

Abgebende Kanzlei

Konfiguration für DATEVnet mobil zurückbauen:

  • Löschen Sie nicht benötigte mobile Endgeräte in DATEVnet-Administration.
  • Kündigen Sie Ihren DATEVnet mobil-Vertrag, wenn Sie DATEVnet mobil nicht mehr nutzen werden.
  • Deinstallieren Sie auf nicht mehr benötigten mobilen Endgeräten die Apps „Anyconnect“ (Cisco Systems, Inc.) und „Mobile@Work“ (MobileIron).
  • Passen Sie E-Mail-Kontoeinstellung und Einstellungen von RDP-Apps an.

Übernehmende Kanzlei

DATEVnet mobil einrichten:

  • Bestellen Sie DATEVnet mobil (Art.-Nr. 62330).
  • Richten Sie neue mobile Endgeräte ein.
  • Verknüpfen Sie die Endgeräte mit dem DATEV-Router der übernehmenden Kanzlei.
  • Installieren Sie auf den mobilen Endgeräten die Apps „Anyconnect“ (Cisco Systems, Inc.) und „Mobile@Work“ (MobileIron).
  • Passen Sie E-Mail-Kontoeinstellung und Einstellungen von RDP-Apps an.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema DATEVnet mobil beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen