Auslandssachverhalte

Internationale Geschäftstätigkeiten gewinnen immer mehr an Bedeutung für mittelständische Unternehmen; sie sind der Motor und das Rückgrat der exportorientierten deutschen Wirtschaft.

Rund 800.000 deutsche Unternehmen sind durch Import und Export mit Auslandsmärkten verbunden; ca. 150.000 Unternehmen mit Direktinvestitionen auf Auslandsmärkten aktiv.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Auslandssachverhalte beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen