Qualitäts-BWA und Controllingreport

Dreh- und Angelpunkt für Bankgespräche sind die betriebswirtschaftlichen Auswertungen. Wenn Sie zusätzlich noch einen Controllingreport vorlegen, haben Sie schon so gut wie gewonnen - vorausgesetzt die Zahlen stimmen.

Mehr Durchblick für den Mandanten - bessere Chancen bei der Bank

Die Anforderungen der Banken bei der Kreditvergabe an Unternehmen steigen. Entscheidend sind die betriebswirtschaftlichen Auswertungen. Schaffen Sie mit der Dienstleistung "Qualitäts-BWA" ein Angebot, das Ihre Mandanten wirkungsvoll unterstützt.

Außerdem können sie mit dem BWA-Optimierer die Auswirkungen fehlender Abgrenzungsbuchungen verständlich nachvollziehen. So sensibilisieren Sie Ihre Mandanten und zeigen auf anschauliche Weise den Weg zur Qualitätsbuchführung. Ergänzt wird der BWA-Optimierer um die typische Korrekturliste einer Bank.

Eine sinnvolle und richtige Kombination! BWA plus Controllingreport

Sinnvoll ist es, die BWA um einen Controllingreport zu ergänzen. Denn: wo ein Unternehmen steht und wie es sich in nächster Zeit weiterentwickeln kann, sollte auf den ersten Blick erkennbar sein. Zeigen Sie Ihren Mandanten nachvollziehbar und optisch ansprechend die Risiken und Trends zur wirtschaftlichen Situation des Unternehmens auf.

demo

Die Demo "Unterjähriges Controlling der wirtschaftlichen Lage" veranschaulicht Ihnen, was der Controllingreport alles aufzeigen kann.

Zur Demo (3:23 min)

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Qualitäts-BWA und Controllingreport beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen