Genau nach Bedarf anbieten

Arbeitsteilung in der Buchführung

Mit DATEV Unternehmen online gestalten Sie die Buchführung mit Ihren Mandanten ganz flexibel. Jedem Mandanten bieten Sie das Passende!

Folgende Aufgaben für die Erstellung der Buchführung lassen sich mit DATEV Unternehmen online arbeitsteilig ausführen. Sie entscheiden also je nach Vorkenntnis und Bedarf des Mandanten, welche Aufgabe er übernehmen soll:

  • Ihr Mandant und Sie tauschen Belege nur noch in digitaler Form aus.
  • Ihr Mandant erfasst über DATEV Unternehmen online vor, zum Beispiel Eingangsrechnungen, Kassenbuch, Löhne o.Ä.
  • Ihr Mandant kontrolliert seine Kontoauszüge, indem er die digitalisierten Belege mit den Kontoumsätzen verknüpft.
  • Ihr Mandant stellt Ihnen elektronische Rechnungen bereit.
  • Sie bilden aus der Buchführung die fälligen Lastschriften und Zahlungsaufträge und stellen diese für Ihren Mandanten über Unternehmen online bereit. Ihr Mandant prüft, ändert gegebenenfalls und erteilt die Freigabe. Die Aufträge werden direkt an die Bank übertragen.
  • Sie greifen auf die Kontoumsätze des Mandanten für das elektronische Bankbuchen zu.
  • Sie und Ihr Mandant tauschen alle sonstigen Informationen und Auswertungen online aus.

Halten Sie den Mandanten über seine Zahlen immer auf dem Laufenden. Mit wenigen Klicks können Sie betriebswirtschaftliche Auswertungen wie Kontoblätter, Controllingreport mobil, und vieles mehr direkt aus Kanzlei-Rechnungswesen pro dem Mandanten elektronisch bereitstellen.

Tipp

Für Mandanten, denen Sie ausschließlich Auswertungen aus dem Bereich Buchführung und Personalwirtschaft digital zur Verfügung stellen oder für Mandanten, die im Bereich der Lohnabrechnung die Vorerfassung im Unternehmen übernehmen, ist DATEV Unternehmen online compact die passende Lösung.

Das passende Angebot bekannt machen

Informieren Sie Ihre Mandanten, wie Sie in der Buchführung zusammenarbeiten können. Nutzen Sie dabei den Dienstleistungskatalog, um Ihr Angebot zu präsentieren.

Noch Fragen?

Fragen zu Arbeitsteilung in der Buchführung beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen