Einfach einsteigen und Chancen nutzen - mit betriebswirtschaftlicher Beratung

Betriebswirtschaftliche Beratung

Viele betriebswirtschaftliche Fragen lassen sich leicht mit den Zahlen und Daten aus Finanzbuchführung, Steuern, Lohn – und damit aus den Kernprozessen heraus beantworten. Nutzen Sie deshalb die Schnittstellen der Wirtschaftsberatungs-Programme zu den Kernprodukten für einen schnellen und einfachen Einstieg in die betriebswirtschaftliche Beratung.

Vom Kerngeschäft zur betriebswirtschaftlichen Beratung

Die Anforderungen der Mandanten an den Steuerberater wachsen und gehen insbesondere bei mittelgroßen und großen Mandaten weit über die klassischen Dienstleistungen hinaus.

Um zu den jeweiligen Themen bestmöglich betriebswirtschaftlich zu beraten, können Sie direkt aus den Anwendungen, wie z. B. Kanzlei-Rechnungswesen pro oder auch Einkommensteuer, die Beratungs-, Analyse- und Planungsprogramme der Wirtschaftsberatung starten. Diese Funktionsanbindungen ermöglichen Ihnen einen optimalen Prozessablauf in Ihrer Kanzlei.

Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter, aus ihren Aufgabengebieten heraus, Ansätze für eine betriebswirtschaftliche Beratung zu erkennen und sich somit als Fachspezialisten einzubringen.

Aus den Kernleistungen der Steuerberatungskanzlei zu neuen Beratungsaufträgen.

Zielgruppen

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Betriebswirtschaftliche Beratung beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen