Regelmäßige Analyse und Planung der privaten Finanz- und Vermögenssituation

Sprechen Sie Ihre Mandanten an und stellen Sie ihnen Fragen zu ihrem Vermögen und ihrer Liquidität. Nutzen Sie dazu aktuelle Anlässe wie Heirat, Familiennachwuchs oder den Kauf einer Immobilie.

Bieten Sie Ihre Leistungen aus Ihrem Dienstleistungskatalog an. Beispiele:

  • Detaillierte Darstellung der aktuellen Vermögens- und Finanzsituation, z. B. Unterlagen für die Bank (Selbstauskunft)
  • Langfristige Prognoserechnungen der Vermögens- und Finanzsituation anhand Fortschreibung des Status quo, z. B. für verschiedene Lebensphasen
  • Simulationen zum Ruhestand und Risiken, z. B. Berufsunfähigkeit - Abbildung verschiedener Szenarien

Beantworten Sie Ihren Mandanten Fragen wie diese

  • "Wie hoch ist meine aktuelle Versorgungslücke?"
  • "Wie hoch sind aktuell bzw. in den nächsten 10 Jahren mein Vermögen und meine Liquidität?"
  • "Wie hoch ist mein Finanzbedarf bei Krankheit, Berufsunfähigkeit oder im Sterbefall?"
  • "Habe ich für mich und meine Familien Risiken ausreichend abgesichert?"
  • "Wie hoch sind die Altersversorgungsansprüche und das Vermögen bei Eintritt in den Ruhestand?"

Mit Unterstützung der passenden DATEV-Programme

Noch Fragen?

Fragen zu Regelmäßige Analyse und Planung der privaten Finanz- und Vermögenssituation beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen