Unterstützung beim Bankengespräch

Unterstützen Sie Ihre Mandanten, indem Sie sie zu Terminen bei der Bank begleiten. Die Unterlagen für die Bank über ihre wirtschaftlichen Verhältnisse im privaten Bereich erstellen Sie mit DATEV Programmen Private Vermögensanalyse bzw. Private Finanz- und Vermögensplanung.

Auswertung Selbstauskunft
Eine transparente und umfassende Auswertung "Selbstauskunft gegenüber Bank" können Sie mit dem Programm "DATEV Private Vermögensanalyse" bzw. "DATEV Private Finanz- und Vermögensplanung" erstellen. Persönliche Daten, Jahreseinnahmen und -ausgaben und sämtliche Vermögens- und Schuldenpositionen werden darin übersichtlich dargestellt. Diese Daten sind so zusammengestellt, dass sie den Anforderungen von Banken im Rahmen einer Selbstauskunft gemäß § 18 KWG üblicherweise genügen.

Für Grundvermögen, Kapitalforderungen und Guthaben, Lebensversicherungen, Wertpapiere, Beteiligungen sowie Kredite enthält die Selbstauskunft Einzelaufstellungen. Zusätzlich enthalten sind eine Vollständigkeitserklärung und eine Auskunftsvollmacht für das Kreditinstitut.

Auswertung Kreditstatus
In der Auswertung Kreditstatus werden alle Verbindlichkeiten, die zum Auswertungszeitpunkt bestehen, in einer Übersicht zusammengestellt. Sie erhalten einen Überblick über die Höhe und Art der Verbindlichkeiten, die an einem bestimmten Tag bestehen. Die zusammengestellten Kapital- und Steuerschulden werden nach ihrer Fälligkeit sortiert. Es werden ursprüngliche Kreditbeträge, aktuelle Restschulden, Restlaufzeiten (angegeben in Jahr und Monat), das Fälligkeitsdatum, sowie die jährlichen Nominal- und Effektivzinssätze dargestellt.

Auswertung Zinsfestschreibungsablauf
In der Auswertung Zinsfestschreibungsablauf werden alle Kapitalschulden die zum Auswertungszeitpunkt bestehen, in einer Übersicht zusammengestellt. In der Tabelle wird die Art und die Bezeichnung, der ursprüngliche Kreditwert, das Zinsfestschreibungsablaufdatum, die Restschuld zum Ablauf, der Effektivzins und das Rückzahlungs-/Fälligkeitsdatum der jeweiligen Verbindlichkeiten aufgelistet.

Noch Fragen?

Fragen zu Unterstützung beim Bankengespräch beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen