Termin für Statusgespräch buchen und Einverständnis zur Umstellung erteilen

Nachdem Sie die Vorbereitungen abgeschlossen haben, können Sie einen individuellen Telefontermin für Ihr Statusgespräch buchen.

Außerdem benötigen wir für Ihren Produktwechsel auf DATEV DMS Ihr Einverständnis.

Telefontermin für Statusgespräch buchen

Buchen Sie Ihren Telefontermin für ein persönliches Statusgespräch.

Gemeinsam mit einem DATEV-Mitarbeiter besprechen Sie das weitere Vorgehen zur Datenübernahme und die Anwendung des Umstellungsassistenten.

Abschließende Fragen und Hinweise zu den bereits durchgeführten Vorbereitungen, können ebenfalls besprochen werden.

Mit diesem Statusgepräch beginnt Ihr individueller Umstellungszeitraum.

Während des Umstellungszeitraums werden Fragen zum Produktwechsel durch den Service, den DATEV-Außendienst und unsere DMS-Lösungspartner priorisiert bearbeitet.

Buchen Sie hier den Telefontermin für Ihr persönliches Statusgespräch.

Leistungs- und Preisänderung zustimmen

Mit dem Produktwechsel ist eine Leistungs- und Preisänderung verbunden. Deshalb benötigen wir für Ihren Umstieg von DATEV DMS classic auf DATEV DMS Ihre Zustimmung. Die Zustimmung erteilen Sie durch die Bestellung des Artikels "DATEV DMS Zustimmung".

Den Link zum Artikel werden wir Ihnen einige Wochen vor Ihrem Umstellungsbeginn per E-Mail zuschicken.

Sie können sich vorab hier informieren.

Terminbuchung und Zustimmung abgeschlossen

Sie haben alle vorbereitenden Tätigkeiten erfolgreich durchgeführt und sowohl den Termin für Ihr Statusgespräch gebucht, als auch die Zustimmung zum Produktwechsel auf DATEV DMS erteilt.

Ihr aktiver Umstellungszeitraum beginnt mit dem Statusgespräch.