STARFACE

Hersteller
STARFACE GmbH

Stand
17.12.2015

Bemerkung
STARFACE ist eine vielfach preisgekrönte hybride Telefonanlage für Unternehmen jeder Größe. Sie bietet ein Höchstmaß an Gestaltungsspielraum für das Design Ihrer Telefon-Infrastruktur: Unabhängig davon, ob Sie ISDN, Voice-over-IP oder beides nutzen möchten.

Telefonie-Lösungen von STARFACE

STARFACE vereint Telefon-, E-Mail-, Daten- und Faxkommunikation in einer benutzerfreundlichen Unified Communications-Umgebung.

STARFACE lässt sich in CRM- und ERP-Systeme integrieren und stellt so unternehmensweit Kommunikationsflüsse sicher: Standardmäßig verfügbar sind DECT-Integration und CTI-Integration z.B. in Outlook, MS Exchange, Daylite, SugarCRM, IBM Lotus Notes.

STARFACE ist plattformunabhängig auf Windows- und Mac-Clients einsetzbar und integriert auch iPhone und Android. Per iFMC (integrated Fixed Mobile Convergence) lassen sich Mobiltelefone als Nebenstellen einbinden und Sie telefonieren auch unterwegs mit Ihrer Bürorufnummer.

STARFACE ermöglicht neben dem Telefonanruf per Mausklick aus dem Kontaktdatensatz auch das Faxen aus jeder Anwendung, Faxeingang als E-Mail, Rufgruppen, Überlauffunktionen, automatische Tag-/Nachtschaltung und Sprachmemos von unterwegs direkt als Voice-Mail an das Sekretariat. STARFACE unterstützt über 180 Telefon-Modelle von acht namhaften SIP-Telefon-Herstellern.

Kompatibilität mit DATEV Telefonie Basis

Um STARFACE mit DATEV Telefonie Basis zu verwenden, brauchen Sie

  • STARFACE 5.1 oder höher
  • DATEV Connector for STARFACE

Der DATEV Connector for STARFACE erweitert die Telefonanlage um eine flexible Schnittstelle zum DATEV Arbeitsplatz pro: Damit können Sie eingehende Anrufe mit Gesprächsnotizen versehen und per Mausklick mit Mandanten und Akten verknüpfen, um Beratungsgespräche automatisiert minutengenau abzurechnen. Der Connector unterstützt Wählen per Mausklick.

Der DATEV Connector for STARFACE kann als eigenständige Software installiert werden und verbindet sich ohne Zusatzsoftware mit der STARFACE-Telefonanlage.

Unterstützt werden folgende Szenarien:

  • Client/Server: DATEV Telefonie Basis und STARFACE sind auf den Workstations (Clients) installiert.
  • WTS: DATEV Telefonie Basis und STARFACE sind auf einem Windows Terminalserver installiert.