acmeo

Hersteller
acmeo cloud distribution GmbH & Co. KG

Stand
19.01.2017

Bemerkung
acmeo vertreibt innovative SaaS- und IaaS-Lösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. acmeos Cloud-Lösungen umfassen u.a. die Bereiche Monitoring und Management, Anti-Spam, Online-Backup, Anti-Virus, CRM, HVDI (Desktop as a Service), IaaS, SaaS, Private Cloud, Online-Drive, Microsoft Hosted Lösungen und Centrex (VoIP).

VoIP-Lösung von acmeo

cloudPhone ist eine virtuelle Telefonanlage mit dem Funktionsumfang einer Enterprise-Telekommunikations-Lösung. Über eine zentrale Web-Oberfläche können alle Nebenstellen verwaltet und konfiguriert werden, ohne direkt vor Ort zu sein. Die Telefonanlage wird in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum bei München betrieben. Nutzer benötigen nur noch die Endgeräte von einem Hersteller Ihrer Wahl (Softphone Client und Headset oder SIP-Telefon).

Für die gängigen Smartphones gibt es dedizierte Apps sowie eine speziell angepasste Browseranwendung, womit die Grundfunktionen genutzt werden können. Es ist eine Chef(in) / Sekretär(in)-Funktion einstellbar, Konferenzen können in eigens geschaffenen virtuellen Räumen durchgeführt werden. Diese Möglichkeiten werden einfach über den Internetanschluss mit dem cloudbasierten Telefonsystem angebunden, ohne dass noch ein extra NTBA oder Sonstiges benötigt wird. Um eine möglichst hohe Qualität zu gewährleisten, wird empfohlen, Daten- und Sprachleitung getrennt zu betreiben.

Kompatibilität mit DATEV Telefonie Basis

cloudPhone ist ohne Einschränkungen für den Einsatz mit DATEV-Programmen und DATEV Telefonie Basis geeignet.

Sie benötigen dafür:

  • den cloudPhone Client

Unterstützt werden folgende Szenarien:

  • Client/Server: DATEV Telefonie Basis und der cloudPhone Client sind auf den Workstations installiert.
  • WTS: DATEV Telefonie Basis und cloudPhone sind auf einem Windows Terminalserver installiert.

Funktionen:

  • Direktes Wählen per Mausklick aus den DATEV-Programmen
  • Automatische Anzeige der in DATEV gespeicherten Kontaktdaten bei eingehenden Rufen
  • Weitergabe der aktuellen Gesprächsdaten an den DATEV-Arbeitsplatz
  • Direkte Suche innerhalb der DATEV-Kontakte und Anzeige der Suchergebnisse innerhalb cloudPhone
  • Einstellung des DATEV-Arbeitsplatzes auf den zugeordneten Adressaten oder die Akte während eines Telefongesprächs
  • Registrierung von Telefonaten auf dem Arbeitsblatt "Telefonie" im DATEV Arbeitsplatz
  • Übernahme der Gesprächsdaten in die DATEV-Komponenten (z. B. Zeiterfassung und Dokumentmanagementsysteme)