Gewinnen Sie neue Mandanten durch Weiterempfehlung

Empfehlungsmarketing

Mandanten vertrauen bei der Auswahl ihres Steuerberaters vor allem auf Empfehlungen von Freunden, Verwandten oder Geschäftspartnern. Studien zeigen, dass ca. 90% der Mandanten ihren Weg durch Empfehlungen in die Kanzleien finden (siehe z.B. Straßenberger Konsens Training, Mandanten ziehen Bilanz, Studie 2013). Diese Art der Kundengewinnung ist nicht nur deswegen besonders erfreulich, da bestehende Kunden Sie weiterempfohlen haben, sie ist für Sie auch mit einem geringen Aufwand verbunden.

Empfehlungsmarketing ist damit der Königsweg, um neue Kunden zu gewinnen, aber ganz ohne Anstrengung funktioniert es natürlich nicht. Denn nur zufriedene Mandanten empfehlen Ihre Kanzlei weiter. Den Grundstock dafür bildet Ihr Expertenwissen. Die Erfahrung lehrt allerdings, dass Fachkompetenz allein noch kein Garant für langfristige Kundenzufriedenheit ist. Erst wenn sie von zusätzlichen Kanzleistärken, wie Freundlichkeit, Erreichbarkeit und einem echten Interesse am Kunden begleitet wird, stellt sich der gewünschte Effekt ein.

Was also tun? Ergreifen Sie die Initiative!

  • Nehmen Sie die Mandantenzufriedenheit in den Fokus. Was erwartet Ihr Mandant? Inwieweit werden seine Erwartungen erfüllt? An welchen Stellschrauben der Kundenzufriedenheit kann noch gedreht werden?
  • Stoßen Sie Empfehlungen aktiv an. Welche Mandanten sind besonders zufrieden mit Ihren Leistungen? Wer von Ihren Mandanten eignet sich als Verbündeter in Sachen Neukundengewinnung?

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Empfehlungsmarketing beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen