Top-Preise: Das kostet das DATEV Mehrwert-Angebot

Mit dem DATEV Mehrwert-Angebot können Sie sparen - denn der Pauschalpreis für das Angebot ist deutlich niedriger als die Summe aller Einzelpreise der enthaltenen Produkte, die Sie für die Steuerberatung benötigen.

Und selbst wenn Sie heute nur wenige Produkte einsetzen, die in Summe weniger kosten als das Mehrwert-Angebot, können Sie profitieren: Für einen womöglich nur geringen Aufpreis können Sie jede Menge Top-Produkte nutzen, sich dadurch neue Geschäftsfelder - zum Beispiel die betriebswirtschaftliche Beratung - erschließen und Ihren Umsatz erhöhen.

Monatliche Überlassungsvergütung ab 398,00 Euro

Preise für Rechenzentrums- und Serviceleistungen

Bestimmte Angebote werden Ihnen von DATEV mengen- oder leistungsabhängig berechnet. Sie sind nicht im Preis des DATEV Mehrwert-Angebots enthalten. Dazu zählen Rechenzentrumsleistungen wie Auswertungsdruck, Datenarchivierung oder Lohnabrechnungen und Serviceleistungen wie Programm- und Teamservice.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Top-Preise: Das kostet das DATEV Mehrwert-Angebot beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen