Personalwirtschaft - Geschäftsfelder erschließen

Service-Partner im Lohn

Die pünktliche und korrekte Lohnabrechnung bildet für Sie eine solide Basis, auf der Sie aufbauen können. Überzeugen Sie daher Ihre Mandanten nicht nur durch Leistungen, die sie sowieso von Ihnen erwarten, sondern bieten Sie ein Service-Angebot an: Durch übersichtliche Statistiken und Auswertungen zur Lohnabrechnung sowie Bescheinigungen und Meldungen unterstützen Sie Ihre Mandanten beim Controlling und geben Ihnen Ansatzpunkte zur Effizienzsteigerung.

Unser Tipp für die Praxis

Die wichtigsten Personalkennzahlen sind in LODAS comfort und Lohn und Gehalt comfort als bereits vorgefertigte Standardstatistiken enthalten: Arbeitnehmerstatistiken, Statistiken zu Gesamtkosten, Lohnarten- und Kostenstellenwerten etc.
Mit Hilfe des integrierten Berichtsassistenten können Sie diese mit einfachen Mitteln optisch entsprechend für Ihre Mandantengespräche aufbereiten.

Dienstleistung

  • Sonderauswertungen neben der Lohnabrechnung
    (z. B. Personalkosten, Stundensatzermittlung, abteilungsbezogene Auswertungen)
  • Berichte und Statistiken als Basis für ein Managementinformationssystem und Steuerung von Personaleinsatz und -kosten (z. B. Kostenstellenwerte, Urlaubsstatistik)
  • Lohnvorwegberechnungen
  • Archivierung und Speicherung der Lohndaten

Zielgruppe

  • Mandanten für die Sie die Lohnbuchhaltung übernehmen
  • Mandanten, die ihre Löhne selbst abrechnen oder die Lohnabrechnung an einen anderen Dienstleister ausgelagert haben

Nutzen für Ihre Kanzlei

  • Positionierung als zuverlässiger Servicepartner
  • Abgrenzung vom Mitbewerb
  • Höhere Attraktivität für die Lohnbuchhaltung in Ihrer Kanzlei bei Mandanten mit ausgelagertem Lohn

Nutzen für Ihre Mandanten

  • Mandant erfährt überdurchschnittlichen Service im Lohn
  • Wichtige Informationen zur Unternehmenssteuerung durch aktuelle und übersichtliche Auswertungen und Statistiken
  • Ansatzpunkte zur Effizienzsteigerung durch Sonderauswertungen
  • Konzentration auf die Kernaufgaben und strategischen Fragen
  • Kein Aufwand mit Meldungen und Anträgen, wie z. B. der Meldung zur Schwerbehindertenabgabe oder zum Erstattungsantrag Entgeltersatzleistungen

Alternative

Auch zum Einsatz im Unternehmen sind die DATEV-Lohnprogramme hervorragend geeignet. Die Zusammenarbeit mit Ihren Mandanten lässt sich vielfältig gestalten.

Ihre Leistung

Zeigen Sie Ihrem Mandanten das Programm direkt in Ihrer Kanzlei und unterstützen ihn bei der Einführung in seinem Unternehmen. Führen Sie zum Beispiel die Erstbestückung der Lohnprogramme durch und helfen Sie Ihrem Mandanten bei der weiteren Einrichtung.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Service-Partner im Lohn beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen