Checkliste und FAQs für Kanzleigründer

Hier finden Sie alle Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Kanzleigründung mit DATEV.

Software

Welche Startpakete bietet die DATEV eG neuen Existenzgründern?

  • Einstieg im Nebenerwerb:
    DATEV bietet Ihnen das Startpaket compact. Sollten Sie sich im Laufe des Förderzeitraums doch für den Vollerwerb entscheiden, ist der Umstieg auf Startpaket classic oder comfort jederzeit möglich.
  • Einstieg im Vollerwerb:
    DATEV bietet Ihnen das Startpaket classic (entspricht dem DATEV-Basis-Angebot) oder das Startpaket comfort (entspricht dem DATEV-Mehrwert-Angebot). Es ist aber auch möglich, im Vollerwerb mit dem Startpaket compact zu starten, solange die Begrenzung auf einen Arbeitsplatz und 25 gewerbliche Mandate ausreicht.

Muss ich DATEV eG Mitglied werden?

Um DATEV Software zu nutzen zu können, ist eine Mitgliedschaft bei der DATEV eG erforderlich. Die Voraussetzungen und die Beitrittserklärung finden Sie auf der Seite "Mitglied werden"

Für wen sind die Förderkonditionen gültig?

Die DATEV-Startpakete können von Steuerberatern, Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern erworben werden, die erstmals eine eigene Kanzlei gründen. Wichtig ist, dass diese Berufsgruppen bei der jeweiligen Berufskammer als Selbstständige gemeldet sind und eine Berufshaftplicht- Versicherung besteht.

Die Förderkonditionen und damit auch die Startpakete gelten für die Berufsträger zur steuerlichen Beratung von Mandanten. Spezielle Software für Rechtsanwälte ist hiervon nicht betroffen.

Es gibt jedoch auch eine gesonderte Förderung für Rechtsanwälte (DATEV Anwalt classic pro) die erstmals eine Kanzlei gründen.

Welche Inhalte in den Paketen abgedeckt sind, sehen Sie weiter unten zum Thema „Inhaltliche Unterschiede der Startpakete“.

Wie ist der zeitliche Ablauf der Förderung?

  • 2 Jahre Startpaket compact und 3 Jahre Startpaket classic / comfort

oder

  • 2 Jahre Startpaket compact und 3 Jahre Startpaket compact plus

Welche inhaltlichen Unterschiede gibt es zwischen den Startpaketen?

Das Startpaket compact stellt das Einstiegsmodell dar, mit welchem Sie auf einem Arbeitsplatz die ersten eigenen Mandate (bis zu 25 gewerbliche) bearbeiten können.

Die Startpakete classic und comfort basieren inhaltlich auf dem DATEV Basis Angebot und dem DATEV Mehrwertangebot. Die Rabattstaffelung ist wie folgt aufgebaut:

  • 1.Jahr: 50% Rabatt
  • 2.Jahr: 30% Rabatt
  • 3.Jahr: 20% Rabatt

Kann ich Software dazu bestellen?

Das ist möglich. Sie können Ihr Startpaket um diverse Software oder Zusatzmodule erweitern. Beim Startpaketclassic/comfort wird die zusätzliche Software ebenfalls nach der Staffel 50%/30%/20% rabattiert.

Der Rabatt basiert auf dem Basispreis der gewählten Zusatzmodule. Auch das Startpaket compact kann um weitere Programme ergänzt werden. Diese Programme werden während der Laufzeit des Startpakets compact mit dem Listenpreis berechnet.

Kann ich zwischen den Startpaketen wechseln?

Ein Upgrade, also ein Wechsel in das nächsthöhere Softwarepaket, ist jederzeit möglich. Ein möglicher Grund dafür könnte z. B. die Erweiterung auf einen zweiten, gleichzeitig genutzten Arbeitsplatz sein.

Wie sind die Kündigungsfristen für die Startpakete?

Die DATEV Startpakete sind nach einem Jahr jeweils zum Monatsende kündbar.

Zusatz: Die DATEV-Mitgliedschaft können Sie bei Bedarf 3 Monate vor Ende eines Wirtschaftsjahres kündigen.

Service

Wer unterstützt mich bei meiner Gründung?

Als Existenzgründer steht Ihnen von Anfang an ein Kanzleigründungs-Berater in Ihrer Region zur Verfügung. Des Weiteren erreichen Sie die Kanzleigründer-Hotline Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 0800 / 3283878.

Welche Hardware Voraussetzungen benötige ich für DATEV Software?

Die Voraussetzungen, die Ihre IT-Ausstattung benötigt, können Sie mit folgendem Dokument der Info-Datenbank abgleichen:

Zur vorab installierten Software sind folgende Voraussetzungen unbedingt zu erfüllen:

  • Windows 7 / 8.1 / 10 (64bit Version)
  • Office 2010 / 2013 (32bit Version)

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Hardwarevoraussetzungen, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.

Wer installiert und kümmert sich um meinen IT-Arbeitsplatz?

Die Erstinstallation findet wahlweise durch einen DATEV-Mitarbeiter statt, oder durch einen Systempartner. Die Installation der Software ist durch die Existenzgründungsförderung abgedeckt.

Für detaillierte Informationen und zur Terminierung der Installation steht Ihnen Ihr Kanzleigründungsberater zur Seite.

Wie lange dauert es von der Bestellung bis zur ersten Nutzung meiner Software?

Nach erfolgtem Beitritt und Auslieferung Ihres Startpakets sind wir bemüht, mit Ihnen schnellstmöglich einen Installationstermin zu vereinbaren. Abhängig von den verfügbaren Kapazitäten, benötigen wir eventuell dafür eine entsprechende Vorlaufzeit.

Welche Förderkonditionen gibt es für Serviceleistungen?

Serviceleistungen, Schulungen (z.B. Kollegs, Gruppen-/ Kanzleischulungen, Chefseminare, Consultingdienstleistungen) und Anfragen bei der DATEV eG werden innerhalb des bis zu 5-jährigen Förderzeitraumes mit 50% rabattiert. Dieser Rabatt wird auch für Beratung Online und alle Dialogseminare gewährt.

Falls Sie oder Ihre Mitarbeiter mehrere Seminare besuchen möchten, kann es sinnvoll sein, die zu schulende Person als Kanzlei-Organisationsbeauftragten (KOB) anzumelden. Für eine monatliche Pauschale kann die angemeldete Person pro Jahr zahlreiche Seminare in einer DATEV-Niederlassung besuchen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen bietet die DATEV eG für Existenzgründer?

Das DATEV-Existenzgründungsteam bietet für Kunden im Förderzeitraum verschiedene Veranstaltungen im Rahmen des DATEV-Neumitglieder-Clubs an, um Erfahrungen und Wissen mit erfahrenen Kollegen und weiteren Neugründern auszutauschen.

Was hat es mit dem Neumitgliederclub Jahresevent auf sich?

Beim jährlich stattfindenden Neumitgliederclub-Jahresevent legen wir Wert auf eine gute Mischung aus aktuellen Informationen, ausgewiesene Referenten und ein ansprechendes Rahmenprogramm. Mit diesen Events möchten wir Sie aus dem Alltag entführen und gemeinsam mit Ihnen entspannt den Netzwerkgedanken erleben. Eine Begleitperson ist herzlich mit eingeladen. Die Termine zu den Jahresevents entnehmen Sie bitte der Seite zum DATEV-Neumitglieder-Club.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Checkliste und FAQs für Kanzleigründer beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen