students

Häufigste Fragen: DATEV-Führerschein für Studierende

Was kostet der DATEV-Führerschein?

Der DATEV-Führerschein ist bis auf weiteres für Studierende der DATEV-Partnerschaft für Bildung kostenlos.

Was ist prüfungsrelevant?

Alle Materialien und Inhalte der gesamten Veranstaltung DATEV-Führerschein sind prüfungsrelevant.

Gibt es Übungsklausuren zum DATEV-Führerschein für Studierende?

Die Demoplattform zur eKlausur zum DATEV-Führerschein befindet sich auf der Selbstlernplattform. Den Zugang zur besagten Plattform erhältst Du von Deinem jeweiligen Lehrstuhl.

Wie umfangreich ist der DATEV-Führerschein?

Grundsätzlich umfasst der DATEV-Führerschein Lehrinhalte für ca. 68 Zeitstunden, wobei individuelles Lerntempo und Wiederholungs- bzw. Lernphase hier nicht einberechnet sind.

Kann ich die Prüfung zum DATEV-Führerschein wiederholen?

Insgesamt hast Du drei Versuche, den DATEV-Führerschein zu bestehen. Prüfungstermine werden aber grundsätzlich mit dem jeweiligen Lehrstuhl abgesprochen.

Was passiert, wenn während der eKlausur der PC abstürzt bzw. die Internetleitung zusammenbricht?

Dein jeweiliger Bearbeitungsschritt wird Millisekunden genau gespeichert, so dass Du Dich jederzeit erneut anmelden kannst. Nach Eingabe einer entsprechenden Sicherheitskennung durch die Prüfungsaufsicht kannst Du ohne Zeitverzug weiterarbeiten.

Kann ich den DATEV-Führerschein auch ohne Hochschule der DATEV-Partnerschaft absolvieren?

Nein, Grundvoraussetzung für die Teilnahme am DATEV-Führerschein ist eine Mitgliedschaft des jeweiligen Bildungsinstituts bei der DATEV-Bildungspartnerschaft sowie die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung zur Fallstudie Kanzleipraxis und der Gastvorlesung zu Baustein 1.

Kann ich die eKlausur zum DATEV-Führerschein auch daheim schreiben?

Nein, die Durchführung der eKlausur zum DATEV-Führerschein ist laut Prüfungsordnung nur an einer Hochschule der DATEV-Partnerschaft für Bildung gestattet.

Brauche ich spezielle Vorkenntnisse für die Teilnahme an der Veranstaltung zum DATEV-Führerschein?

Prinzipiell solltest Du fundiertes Wissen im Bereich der fachlichen Grundlagen der Finanzbuchführung mitbringen. In diesem Zusammenhang empfiehlt sich die Teilnahme am Vorschaltmodul zum DATEV-Führerschein, bei dem Du mittels eines Tests auf CD Dein Wissen überprüfen kannst. Sprich hierzu einfach mit Deinem Lehrstuhl!