Lösungen für die Personalwirtschaft in sozialen Einrichtungen

Was hilft, wenn in einer sozialen Einrichtung die Aufgaben der Personalabrechnung und -verwaltung immer komplexer werden und der Kostendruck auffordert zu sparen?

Abhilfe schaffen Sie beispielsweise, indem Sie Software-Lösungen einführen, die nicht nur den gesetzlichen und tarifrechtlichen Anforderungen Rechnung tragen. Sondern gleichzeitig dabei unterstützen, Arbeitsabläufe effizient zu gestalten und Kosten zu senken.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Oft sind in sozialen Einrichtungen mehrere unterschiedliche Tarifverträge im Einsatz - eine echte Herausforderung für "Personalabrechner". DATEV LODAS unterstützt Sie mit der Komponente "Öffentlicher Dienst" bei sämtlichen Aufgaben rund um die Personalabrechnung. Das Programm ist einfach handzuhaben. Außerdem lassen sich damit automatisch Tariftabellen überwachen, und es hat Auswahllisten und Hilfen hinterlegt. All das zusammen sorgt für eine zügige und sichere Abrechnung der Löhne und Gehälter.

Dazu Jan Macha, Leiter Finanzen/Controlling des DRK Kreisverbandes Görlitz e.V.: "LODAS comfort ist für uns ein Volltreffer. Es bietet umfassende Lösungen für die Abrechnungsbesonderheiten im öffentlichen Dienst. Beispielsweise sind die wichtigsten Tarifverträge bereits hinterlegt und brauchen auch nicht gepflegt zu werden - darum kümmert sich DATEV."

Personal-Managementsysteme

Von der Einsteigerlösung für die Personalverwaltung bis zu einem komplexen Mitarbeiter-, Bewerber- und Seminar-Informationssystem: Die DATEV Personal-Managementsysteme sind modular aufgebaut und lassen sich nach Ihren individuellen Anforderungen zusammenstellen.

Über den Einsatz berichtet der zuständige Mitarbeiter für Lohnabrechnung, Personal, Finanzbuchführung und IT vom Don Bosco-Haus für das behinderte Kind e. V.: "Die Möglichkeit, allemitarbeiterbezogenen Informationen in einem Programm bündeln zu können, war einer der Hauptgründe für uns, Personal-Managementsystemclassic einzuführen. Man bekommt eine gute Übersicht und braucht nicht mehr in unterschiedlichen Ordnern oder Dateien zu suchen."

Reisekosten

Sie möchten Ihre betrieblichen Reisekosten schnell erstellen und - natürlich - alle gesetzlichen Vorgaben und betriebsspezifischen Reiserichtlinien dabei beachten? DATEV unterstützt Sie: von der Genehmigung eines Reiseantrags bis hin zur Auszahlung von Erstattungen.

Sprechen Sie mit Ihrem steuerlichen Berater! Er berät Sie auch zu den Einsatzmöglichkeiten der DATEV-Lösungen und zur Gestaltung der Zusammenarbeit mit seiner Kanzlei.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Lösungen für die Personalwirtschaft in sozialen Einrichtungen beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen