Softwarelösung ohne Finanzbuchführung

Mit der passenden Lösung von DATEV erledigen Sie die Auftragsverwaltung und Ihre Dokumentenablage softwaregestützt. Die Buchführung erstellt Ihr Steuerberater.

Angebote und Rechnungen schreiben, Daten zu Preisen, Artikeln und Kunden zentral pflegen, digitale Dokumente strukturiert verwalten: Jeder Arbeitsschritt lässt sich rationell erledigen. Zusätzlich überschauen Sie immer, wie viele Angebote und Rechnungen noch offen sind.

Wählen Sie die zu Ihren Anforderungen passende Lösung:

Online-Lösung: DATEV Auftragswesen online

Das Zusatzmodul zu DATEV Unternehmen online ist besonders für Unternehmen geeignet, die

  • ortsunabhängig an mehreren Standorten ihre Angebote und Rechnungen schreiben oder auf Daten und Auswertungen online zugreifen möchten
  • über eine einfache Rechnungsform und Artikelstruktur sowie eine einfache Dokumentenorganisation verfügen
  • nur eine Preisliste führen
  • die Programme nicht selbst installieren möchten
  • ihre Belege mit der Kanzlei digital über DATEV Unternehmen online austauschen wollen

Vor-Ort-Lösung: DATEV Mittelstand Faktura pro

Besonders geeignet für Unternehmen, die

  • zentral an einem Standort arbeiten.
  • eine Rechnungsschreibung mit weiteren Funktionen rund um das Auftragswesen benötigen, z.B. eine umfassende Artikel- und Preislistenpflege oder ein Auftragscontrolling.
  • mehrere Preislisten führen.
  • Unterstützung für größere Belegvolumen benötigen.
  • ihre Belege und weitere Geschäftskorrespondenz übersichtlich in einer integrierten Dokumentenverwaltung ablegen und mehrere Dokumente einem Vorgang zuordnen möchten.
  • den Belegaustausch mit der Kanzlei auf Papier (über Pendelordner), digital per Datenträger (USB-Stick, CD etc.) bzw. über das DATEV-Rechenzentrum oder über DATEV Unternehmen online gestalten möchten.

Noch Fragen?

Fragen zu Softwarelösung ohne Finanzbuchführung beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen