Familien- und Krankenpflege e.V.

Die Familien- und Krankenpflege e.V. Mülheim an der Ruhr, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, arbeitet seit 1971 im Rahmen der ambulanten Alten-, Kranken-, Behinderten-, und Familienpflege.

  • 45468 Mühlheim an der Ruhr
  • Soziale Einrichtung
  • ca. 100 Mitarbeiter

Zudem bietet die Einrichtung seit 1999 in der Sommerhof Service - Wohnen - Pflege gGmbH zahlreiche Wohneinheiten für Senioren mit umfassendem Betreuungs- und Sicherheitskonzept.

Kundenstimme

Familien- und Krankenpflege e.V.

Da wir mit sensiblen Patientendaten zu tun haben, hat Datensicherheit für uns höchste Priorität. Solche Sicherheitsstandards im eigenen Haus sind jedoch meist mit hohen Personal- und Sachkosten und lästigem Aufwand verbunden.

Frank Seemann,
Geschäftsführer Familien- und Krankenpflege e.V.

Die Situation

Als in der Familien- und Krankenpflege e.V. ein neuer Investitionszyklus in der Hard- und Softwareanstand, nahm Geschäftsführer Frank Seemann dies als Anlass, gemeinsam mit seinem Steuerberater über eine grundlegende Neukonzeption der IT-Strategie in seinem Unternehmen zu diskutieren.

Da er sich bis dahin immer selbst um die IT der Einrichtung gekümmert hatte, waren ihm bei der Entscheidung über eine neue IT-Strategie, neben der eigenen Entlastung durch eine kompetente EDV-Betreuung insbesondere die Sicherheit der sensiblen Patientendaten besonders wichtig.

Die Lösung

Spürbare Entlastung im Tagesgeschäft, hohe Verfügbarkeit der eingesetzten Software und der eigenen Unternehmensdaten, kombiniert mit Sicherheit und Fachkompetenz - genau deshalb hat sich Frank Seemann gemeinsam mit seinem Steuerberater für die DATEV IT-Outsourcing-Lösung für Partner entschieden.

So stehen die Server jetzt statt in der Einrichtung selbst im sicheren DATEV-Rechenzentrum und die Mitarbeiter schalten sich ganz einfach über eine gesicherte Internetverbindung auf "ihren" Server auf. Die Administration und Pflege der Software übernimmt der DATEV-Systempartner, so dass sich der Geschäftsführer mit Fragen zu Wartung, Updates oder Datensicherung und -sicherheit nicht mehr beschäftigen muss.

Das Ergebnis

Die Bereitstellung speziell konfigurierter Systeme im DATEV-Rechenzentrum bedeutet mehr Komfort. Zudem sorgen höchste Sicherheitsstandards im DATEV-Rechenzentrum und die separate Speicherung der DATEV-Software des IT-Netzwerks für mehr Sicherheit. Durch zeitnahe Installation von Software-Updates und optimierten Systembedingungen sowie der Entlastung des IT-Netzwerkes im Unternehmen konnten Aktualität und Produktivität gesteigert werden.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Familien- und Krankenpflege e.V. beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen