Auslandssachverhalte

Internationales Controlling

Nur, wenn das Controlling auch über Landesgrenzen hinweg reibungslos funktioniert, sind die Voraussetzungen für eine wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmenssteuerung gegeben. Mit den richtigen Lösungen von DATEV haben Sie trotz national unterschiedlicher Anforderungen Ihre Unternehmenszahlen und -informationen immer fest im Blick.

Die betriebswirtschaftlich relevanten Zahlen aller Gesellschaften länderübergreifend im Blick zu behalten, ist erforderlich für den internationalen Controllingprozess. Die Herausforderung hierbei besteht in der Zusammenführung der unterschiedlichen Buchführungsdaten in einen zentralen Datenbestand.

Um die Vernetzung zwischen Mutter- und Auslandsgesellschaft zu optimieren, unterstützen wir Sie mit dem DATEV-Controllingpaket international. Der darin enthaltene Konverter strukturiert die unterschiedlichen Rechnungswesen-Daten der lokalen Buchführungen der Auslandsgesellschaften so um, dass sie nach DATEV-Rechnungswesen übernommen werden können und zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung stehen.

Kundenstimme

LUXCARA GmbH ist ein international tätiger Asset Manager im Bereich Erneuerbare Energien mit Sitz in Hamburg. Wie das Unternehmen seine ausländischen Finanzbuchhaltungsdaten mit dem DATEV-Controllingpaket international für das Controlling in die DATEV-Buchführung übernimmt, sehen Sie hier.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Internationales Controlling beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen