ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Die Ursprünge von ŠKODA reichen bis ins Jahr 1895 zurück.

  • 64331 Weiterstadt
  • KFZ / Handel
  • ca. 365 Mitarbeiter

Damit zählt das Unternehmen zu den ältesten noch produzierenden Automobilherstellern der Welt. Seit 1991 gehört es zum Verbund des Volkswagenkonzerns. Bei der Software für die Entgeltabrechnung der Beschäftigten setzt der Automobilimporteur seit der Unternehmensgründung 1991 auf DATEV.

Kundenstimme

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Das System funktioniert reibungslos und wird von unserem Steuerberater hervorragend betreut. Es passt zu uns wie ein gut synchronisiertes Automatikgetriebe und bietet einen vergleichbaren Komfort.

Claudia Schulmeyer,
Personalentgeltabrechnung

Die Situation

Die Gehälter der zurzeit rund 365 Angestellten enthalten viele komplexe Bestandteile: Den Schwerpunkt bilden hier Fahrzeugnutzung und -überlassung. Etwa ein Drittel der Beschäftigten fährt einen Dienstwagen, außerdem können alle Mitarbeiter ein oder mehrere ŠKODA-Fahrzeuge zur privaten Nutzung leasen. Die dafür anfallende monatliche Nutzungsgebühr wird über die Entgeltabrechnung verrechnet.

Die Lösung

Mit DATEV Lohn und Gehalt comfort erfasst und verarbeitet Claudia Schulmeyer die Gehaltsdaten vor Ort am PC. Einen Teil der anschließenden Schritte übernimmt das DATEV-Rechenzentrum: zum Beispiel die Übermittlung von Beitragsnachweisen, Lohnsteueranmeldungen und -bescheinigungen an Sozialversicherungsträger sowie Finanzämter. Aufbewahrungspflichtige Unterlagen archiviert ŠKODA AUTO Deutschland ebenfalls im Rechenzentrum. Auch die Gehaltsabrechnungen lässt das Unternehmen dort drucken und an die Privatadresse der Mitarbeiter schicken.

Das Ergebnis

Die Dienstleistungen des DATEV-Rechenzentrums entlasten die Personalabteilung von ŠKODA AUTO Deutschland bei der Datenübermittlung und Archivierung. Durch den Auftragsversand sind die Gehaltsabrechnungen schneller bei den Arbeitnehmern. Pro Monat wird etwa ein Arbeitstag eingespart, der für das Sortieren und Verteilen der Abrechnungen benötigt wurde. Dank der Betreuung durch den Steuerberater und der reibungslos funktionierenden Software hat das Unternehmen die optimale Lösung für seine Gehaltsabrechnung.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema ŠKODA AUTO Deutschland GmbH beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen