Auditi SBA - eine DATEV Partner-Lösung

Saldenbestätigungen einfacher einholen

Der Prozess der Saldenbestätigungen ist von zeitintensivem Datenaustausch und manuellen Abläufen geprägt. Das können Sie ändern. Mit Auditi SBA wickeln Sie Salbenbestätigungen nahezu automatisch und zeitsparend ab.

Auditi greift auf die Infrastruktur von DATEV zurück. Das heißt die Lösung wird bei DATEV gehostet und alle Daten werden ausschließlich auf Servern im DATEV-Rechenzentrum in Deutschland gespeichert.

So einfach geht's:

1 - Prüfmandat anlegen

Legen Sie die Mandanten und Prüfungen bei Auditi an, für die Sie Saldenbestätigungen durchführen.

2 - Einladung per Mail

Nach der Anlage erstellt Auditi einen verschlüsselten Link, den Sie an den Mandanten versenden können.

3 - Briefkopf und Salden hochladen

Der Mandant lädt seine Debitoren- und Kreditorenliste sowie deren Stammdaten und seinen Briefkopf hoch.

4 - Auswahl der Stichproben

Aus den importierten Daten wählen Sie für die Saldenbestätigungsaktion Stichproben aus.

5 - Anschreiben und Versand

Die Anschreiben werden automatisch versendet - entweder postalisch oder per E-Mail.

6 - Empfang von Rückläufern

Die Antworten werden im DATEV-Rechenzentrum digitalisiert und den Stichproben zugeordnet.

7 - Prüfung / Dokumentation

In der Anwendung werten Sie die Bestätigungen aus. Differenzen klären Sie einfach online mit dem Mandanten.

8 - Elektronische Ablage

Die Bestätigungsaktion können Sie als ZIP-Datei exportieren und in Ihre Prüferakte ablegen.

Ihr Nutzen

  • Berücksichtigung der IDW-Verlautbarungen, insbesondere IDW PS 302 n.F.
  • Automatische Erstellung von Saldenbestätigungen und Versand per Post oder E-Mail
  • Digitale und automatische Zuweisung von Rückantworten
  • Entlastung der Personalkapazitäten
  • Hohe Prozesstransparenz für Prüfer und Mandant
  • Hohe Sicherheit

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Saldenbestätigungen einfacher einholen beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen