Vor Ort Service: Beratung und Schulung

Um die Kriterien aus der VO 1/2006 und dem IDW PH 9.140 zu erfüllen, müssen sämtliche Kanzleibereiche, die Gegenstand der externen Qualitätskontrolle sind, optimal vorbereitet sein und auf Dauer kontrollierbar bleiben. Diese Ergänzungsangebote unterstützen Sie dabei.

Einstiegsberatung zur Qualitätssicherung

Ihre Wirtschaftsprüfer-Praxis sucht einen schnellen und systematischen Einstieg in die aktuellen Anforderungen und Kriterien der externen Qualitätskontrolle? In der Einstiegsberatung zur Qualitätssicherung stellen erfahrene DATEV-Consultants die bisherigen Verfahrensweisen auf den Prüfstand und legen das zukünftige Soll-Konzept für Ihre Praxisorganisation, Auftragsabwicklung und Nachschau fest. Zur Abbildung der Soll-Prozesse erhalten Sie eine Einweisung in DATEV ProCheck. Mittels ergänzender Schulungs- und Beratungsangebote begleiten wir Sie auch bei der Umsetzung des vereinbarten Konzeptes für Ihre Qualitätssicherung. Bei der Ausgestaltung Ihres internen QS-Systems unterstützt Sie DATEV-Consulting durch eine praxisindividuelle Beratung. Im persönlichen Gespräch werden die wesentlichen Grundlagen zur Umsetzung der Anforderungen aus der VO 1/2006 in Ihrer Kanzlei dargestellt und erläutert; durch einen detaillierten Maßnahmenplan erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen. Die notwendigen Prozesse können im Programm ProCheck abgebildet und jedem Mitarbeiter vorgegeben werden. Entsprechende Musterprozesse stehen Ihnen bei der Arbeit mit DATEV Abschlussprüfung comfort, classic oder compact kostenfrei zur Verfügung. Zusätzlich lassen sich zahlreiche Funktionen in DATEV Eigenorganisation für die interne Qualitätssicherung nutzen.

Ihre Wirtschaftsprüfer-Praxis nimmt erstmals oder erneut an der externen Qualitätskontrolle nach § 57a WPO teil? Im Vorfeld können DATEV-Consultants eine Beurteilung und Nachschau der Angemessenheit und Wirksamkeit Ihres Qualitätssicherungssystems übernehmen. Im Übrigen bieten wir diese Leistungen auch für alle anderen Bereiche Ihrer Kanzlei als optionale Maßnahme zur Qualitätssicherung an, etwa für die Steuer- oder Rechtsberatung.

Compact-Check IT-Systemprüfung

Seit September 2002 schreibt der Prüfungsstandard IDW PS 330 verbindlich vor, dass im Rahmen einer Abschlussprüfung auch eine IT-Systemprüfung durchzuführen ist. Bereits vor der Auftragsannahme von Jahres-, Konzern- und Zwischenabschlüssen ist vom Wirtschaftsprüfer zu bewerten, ob er eine IT-Systemprüfung sachgerecht durchführen kann. Sollte das nicht der Fall sein, muss der Wirtschaftsprüfer im Extremfall den Auftrag ablehnen. Mit der Einführung der externen Qualitätskontrolle und der Verabschiedung des IDW PS 330 hat das Thema IT-Systemprüfung damit auch formal einen hohen Stellenwert erlangt.

Der Workshop vermittelt praktisches Grundlagenwissen und erleichtert gerade kleineren und mittleren Unternehmen den Einstieg. Um eine Auftragsablehnung zu vermeiden, kann der Wirtschaftsprüfer auf einen sachverständigen Dritten zurückgreifen. Mit dem Compact-Check IT-Systemprüfung unterstützt DATEV-Consulting den Abschlussprüfer bei der Umsetzung der Anforderungen des IDW PS 330 und somit auch bei der externen Qualitätskontrolle. Je nach Größe des Unternehmens und der eingesetzten Software erfolgt innerhalb von zwei bis fünf Tagen eine erste Risikobewertung der Prüffelder in einem schriftlichen Bericht. Auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse werden, falls erforderlich, weitere Prüfungshandlungen mit dem jeweiligen Prüfungsleiter abgestimmt. Darüber hinaus hat auch Ihr Mandant einen konkreten Nutzen, indem er einen priorisierten Maßnahmenplan zur Reduzierung identifizierter IT-Risiken erhält. mehr…

Weitere Informationen zum Consulting-Angebot finden Sie im Prospekt Consulting (Art.-Nr. 10957).

Organisationsberatung Abschlussprüfung

Mit diesem Beratungsangebot wird eine schnelle und einheitliche Einarbeitung der Mitarbeiter im Umgang mit den Softwarelösungen zur Abschlussprüfung sichergestellt. Die Inhalte und der Umfang der Organisationsberatung werden auf die Vorstellungen und Anforderungen Ihrer Kanzlei abgestimmt. mehr…

Wir haben zum Thema Qualitätskontrolle ein preisgünstiges "Unterstützungsangebot vor Ort" für Sie konzipiert. Bei Interesse oder wenn Sie weitere Informationen zu den genannten Beratungs-Angeboten erhalten möchten, rufen Sie uns einfach auf der nebenstehenden kostenlosen Hotline 0800 3283825 an!

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Vor Ort Service: Beratung und Schulung beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen