14. DATEV-Anwenderforum für den Public Sector

Am 26. und 27. September 2019 treffen sich Verwaltungen und öffentliche Unternehmen zum 14. DATEV-Anwenderforum für den Public Sector. Sie sind herzlich eingeladen.

Es erwarten Sie wieder spannende Vorträge und interessante Lösungen aus dem Public Sector. Freuen Sie sich erstmalig auf einen Vortrag von Eckhard Schwarzer, Vorstandsmitglied der DATEV eG, zum Thema „Digitalisierung – und dann?“ und erfahren Sie, wie DATEV Sie beim Thema Digitalisierung unterstützen kann.

Des Weiteren stehen topaktuelle Themen aus dem Public Sector auf dem Programm:

  • Wissenswerkstatt DATEV – Tipps und Tricks für Ihren Verwaltungsalltag
  • Bericht aus Berlin
  • Der Umgang der Verwaltung mit Reichsbürgern– Historie, Auftreten und Maßnahmen
  • Onlinezugangsgesetz und Authentifizierung
  • Optimierung von Prozessen in der Verwaltung

Erleben Sie eine Mischung aus aktuellen Fachvorträgen und Gedankenaustausch im Kollegenkreis. Das Anwenderforum ist eine ideale Plattform, um sich abseits vom Tagesgeschäft in entspannter Atmosphäre zu treffen und über aktuelle Themen zu diskutieren, die Sie gemeinsam bewegen.

In der untenstehenden Agenda erfahren Sie alle Details zum Ablauf und mit dem Anmeldeformular können Sie sich gleich Ihre Plätze beim Anwenderforum sichern.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung zum 14. DATEV-Anwenderforum für den Public Sector an, ob Sie die Anmeldung mit Hotelübernachtung wünschen. Die Teilnahmegebühren sind wie folgt:

Teilnahme und Preise

  • 95,- Euro bei Teilnahme vom 26. - 27.09.2019 ohne Hotelübernachtung
  • 195,- Euro bei Teilnahme vom 26. - 27.09.2019 mit einer Hotelübernachtung (inkl. Frühstück) im Einzelzimmer
  • Zusätzliche Übernachtung (inkl. Frühstück) im Einzelzimmer bei Anreise am 25.09.2019: 100,- Euro

Alle Preise verstehen sich pro Person und zzgl. USt. In der Pauschale sind die Teilnahme an den Vorträgen, die Verpflegung und das Rahmenprogramm enthalten. Die Gesamtkosten (Teilnahme und ggf. gebuchte Hotelzimmer) werden Ihnen voraussichtlich auf der Oktober-Rechnung der DATEV berechnet.

Da DATEV großen Wert auf die Einhaltung von Compliance-Vorgaben auch der eigenen Kunden und Partner legt, bitten wir Sie, Ihre Anmeldung zum Anwenderforum mit Ihrem Compliance-Beauftragten im Vorfeld abzustimmen. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie auch, dass die Teilnahme an dieser Veranstaltung im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit zulässig und mit den internen Richtlinien Ihres Dienstherren/Arbeitgebers konform ist.