Art.-Nr. 78227 | Veranstaltung

Gemeinsame Informationsveranstaltung von LSWB und DATEV

null

Experten informieren über

Jahresabschluss und Insolvenzgründe

Digitale Prozesse in der Finanzbuchführung

Bei den Informationsveranstaltungen des LSWB Bayern und DATEV stehen ausgewählte berufspolitische Themen im Mittelpunkt.

Bei der Erstellung des Jahresabschlusses müssen Steuerberaterinnen und Steuerberater ihre Mandanten auf das Vorliegen eines möglichen Insolvenzgrundes hinzuweisen. Der Steuerberatung obliegt es, mögliche Insolvenzgründe zu erkennen und den Mandanten darauf aufmerksam zu machen. Wir zeigen Ihnen Instrumente zur Krisenfrüherkennung.

Darüber hinaus erfahren Sie, wie digitale Prozesse die Finanzbuchführung und den Jahresabschluss beschleunigen. Mit dem Einsatz von Automatisierungsservices, der Anbindung von Mandantensystemen und elektronischen Prozessen beim Dokumentenaustausch lernen Sie die weiteren Entwicklungsschritte für Ihre Kanzlei kennen.

Freuen Sie sich auch auf zwei spannende Vorträge zu den Themen:

  • Von der Überbrückungshilfe zur Insolvenz? StaRUG Herausforderungen an die Finanzbuchführung und den Jahresabschluss
  • Zurück in die neue Normalität – Veränderungen in der Organisation von Kanzleien
nach oben
  • ausgewählte berufspolitische Themen
  • praxisnahe Tipps und Empfehlungen
nach oben

Teilnehmerkreis: Kanzleien

Dauer: 3 Stunden

Referenten: LSWB, DATEV-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen

nach oben
Ort Datum Buchung
0000 Virtuell
Virtuell
Mi., 03.11.21  | 14:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
0000 Virtuell
Virtuell
Di., 09.11.21  | 14:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!