Abweichungen mit dem Frühwarnsystem im DATEV Controllingreport erkennen

Erfolgs-Monitoring

Mögliche Abweichungen innerhalb der Buchführung erkennen Sie schnell und einfach mit dem Frühwarnsystem im DATEV Controllingreport comfort. Er zeigt alle wesentlichen Veränderungen für die zentralen Positionen im Unternehmen Ihrer Mandanten an. Und welche Positionen als wesentlich gelten, legen Sie einmalig mit Ihren Mandanten fest. Der Vorteil gegenüber einer klassischen BWA-Analyse ist der große Zeitvorteil für Sie und Ihre Mitarbeiter, weil das System von sich aus auf die Über- oder Unterschreitungen hinweist.

Möchten Sie die Frühwarnkriterien für Ihre Mandanten individuell festlegen, nutzen Sie den DATEV Controllingreport comfort zusammen mit DATEV Unternehmensanalyse.

Unterstützen Sie Ihre Mandanten mit einem laufenden Erfolgs-Monitoring, das als Zusatzleistung zu den monatlichen Fibu-Auswertungen kostenpflichtig angeboten werden kann.

Vorteile

Einschätzen der Unternehmenssituation

Die regelmäßige Überwachung der laufenden Buchführung mithilfe festgelegter Frühwarnkriterien bietet Ihren Mandanten Sicherheit.

Rechtzeitig reagieren

In den Kanzleialltag integriert, erkennen Sie durch den automatisierten Prozess frühzeitig Abweichungen und Ihre Mandanten können zeitnah handeln.

Aktive Mandantenbindung

Bei Veränderungen können Sie Empfehlungen aussprechen und gemeinsam mit Ihren Mandanten gegensteuern.

Honorarfähige Zusatzleistung

Bieten Sie Ihren Mandanten das laufende Erfolgs-Monitoring monatlich als honorarfähige Leistung an.

Video

So unterstützt das Frühwarnsystem bei der aktiven Beratung

Controllingreport

Der Controllingreport ist ein Instrument zur tiefergehenden Analyse der wirtschaftlichen Lage von Mandantenunternehmen.

Zum Produkt

Unternehmensanalyse

Die Software Unternehmensanalyse ist ein Instrument zur umfassenden Analyse der Erfolgs-, Vermögens- und Finanzlage des Mandantenbetriebes. Im Programm enthalten sind die Bankenschemata, das Frühwarnsystem sowie die Unternehmensprognose.

Zum Produkt

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!