Liquidität sichern mit dem Liquiditäts-Überblick

Liquiditäts-Überblick

Behalten Sie die Liquidität Ihrer Mandanten vorausschauend im Blick und beraten Sie frühzeitig bei Auffälligkeiten.

Offene Forderungen verschlechtern die Liquidität Ihres Mandanten und können zusätzliche Kosten durch Kontoüberziehungszinsen verursachen. Im schlechtesten Fall drohen Forderungsausfälle. Mit dem DATEV Controllingreport comfort decken Sie frühzeitig offene Forderungen und große Außenstände auf. Nutzen Sie zudem das Tool Liquiditätsvorschau und simulieren Sie den Liquiditätsverlauf für die nächsten 90 Tage. So haben Sie die Liquiditätssituation Ihres Mandanten stets im Blick und erkennen finanzielle Engpässe sofort.

Unterstützen Sie Ihre Mandanten mit dem Angebot und bieten Sie die Leistung zusätzlich zum vereinbarten FIBU-Honorar kostenpflichtig an.

Ihre Vorteile

Rechtzeitig reagieren

Sie erkennen frühzeitig offene (überfällige) Forderungen und unterstützen Ihren Mandanten bei auffälligen Veränderungen. Kontokorrentzahlungen werden vermieden bzw. reduziert.

Aktive Mandantenbindung

Mit einem laufenden Liquiditäts-Monitoring binden Sie Ihre Mandanten und legen gemeinsam Schritte zur Verbesserung der Liquiditätssituation fest.

Honorarfähige Zusatzleistung

Bieten Sie Ihren Mandanten den laufenden Liquiditäts-Überblick monatlich als honorarfähige Leistung an und sichern sich damit eine neue und dauerhafte Erlösquelle für Ihre Kanzlei.

Attraktive Kanzlei

Mit der neuen Dienstleistung werten Sie das aktuelle Beratungsangebot Ihrer Kanzlei auf und fördern eine engere Kundenbindung.

So unterstützen der Controllingreport comfort und das Tool Liquiditätsvorschau bei der aktiven Beratung

Controllingreport

Der Controllingreport ist ein Instrument zur tiefergehenden Analyse der wirtschaftlichen Lage von Mandantenunternehmen.

Zum Produkt

DATEV Toolbox Liquiditätsvorschau

Das Tool Liquiditätsvorschau unterstützt Sie maßgeblich bei Ihrer Liquiditätsplanung.

Zum Produkt

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!