Lohnabrechnung unterstützt durch DATEV

Die DATEV-Lohndienstleistung entlastet Sie bei der Abrechnung Ihrer Lohn-Mandate.

Im Auftrag Ihrer Kanzlei

Mit der Dienstleistung übernimmt DATEV die operativen Tätigkeiten der Lohnabrechnung. Ihr DATEV-Lohnkundenberater erledigt für Sie die Prüfung der Lohnunterlagen, die Stammdatenpflege, die Erfassung von Lohnänderungen, die Abrechnung mitsamt der Datenübermittlung, Archivierung und Sicherung. Die Gestaltung des Lohn-Mandats - mit allen Kontroll- und Prüfungsmöglichkeiten - sowie die beratenden Aktivitäten verbleiben in Ihren Händen. DATEV bietet Ihnen zwei unterschiedliche Varianten an, um Sie bedarfsgerecht zu unterstützen.

Lohn-Dienstleistung

Dauerhafte Unterstützung: DATEV-Lohndienstleistung

Die DATEV-Lohndienstleistung unterstützt Ihre Kanzlei, wenn Sie längerfristig (für mindestens ein Jahr) Unterstützung bei der Abrechnung Ihrer Lohn-Mandate wünschen.

zur DATEV-Lohndienstleistung

Prozess der DATEV-Lohndienstleistung

Temporäre, kurzfristige Unterstützung: Auftragsfall Mitgliederhilfe

Die Mitgliederhilfe unterstützt Sie temporär (max. 6 Monate), wenn Sie kurzfristig, schnell und ohne Änderung Ihrer Abläufe Unterstützung bei der Abrechnung Ihrer Lohn-Mandate benötigen.

zum Auftragsfall Mitgliederhilfe

Prozess Auftragsfall Mitgliederhilfe

DATEV-Lohndienstleistung

Haben Sie Interesse an der DATEV-Lohndienstleistung?

Kontaktieren Sie uns per Formular.

Haben Sie Fragen?

Fragen?

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!