DATEV Software-partner
Billomat GmbH & Co. KG

Billomat

Mit Billomat schreibst du kinderleicht Angebote, Rechnungen uvm. Erledige deine Buchhaltung jetzt online.

Mit Billomat kannst du neben der Rechnungsstellung deine Buchhaltung ganz einfach erledigen. Verknüpfe Billomat mit DATEV, um deine Belege und Buchungen auf Knopfdruck zu übertragen.

Highlights

  • Einfache und individuelle Rechnungsstellung
  • Automatisierung des Mahnwesens
  • Beliebig erweiterbar durch Schnittstellen und APIs
  • Per Web und App
  • Sicher und GoBD-konform

Zum Partner

Das in Nürnberg ansässige Unternehmen Billomat GmbH & Co. KG wurde 2007 gegründet und bietet eine Online-Rechnungsschreibung an.

Website: www.billomat.com

  • Rechnungen schreiben, versenden und archivieren
  • Komplette Auftragsabwicklung
  • Automatischer Bankabgleich mit konfigurierbarem Mahnwesen
  • Direkte Inkassoanbindung
  • Schnittstellen zu Clouds, Online Shops und Anderen
  • Vorbereitende Buchführung mit DATEV-Schnittstelle
  • Eigenes Kundenportal für jeden Nutzer inkl. Paylink
  • Detailliertes Rechte- und Rollenmanagement
  • Ausgezeichneter Kundensupport
  • Belegscan per Android- oder IOS-App
nach oben

Mit dem DATEVconnect online Buchungsdatenservice können Buchungsdaten, Stammdaten und Belegbilder komfortabel mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen und DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen ausgetauscht werden. Weitere Informationen und Nutzungsvoraussetzungen bei DATEV finden Sie unter: www.datev.de/connectonline

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

nach oben