DATEV Software-partner
DATAflor AG

DATAflor BUSINESS

Komplettlösung für den Tief- und GaLaBau mit Auftragsbearbeitung, Ressourcenplanung, Controlling, Bauabrechnung und Kostenrechnung.

Baubetriebliche Bewegungs- und Stammdaten werden in DATAflor BUSINESS erzeugt und bedienungsfreundlich im DATEV-Format in die DATEV Rechnungswesen-Programme importiert. DATAflor BUSINESS importiert ebenfalls im DATEV-Format die Debitorenzahlungen aus DATEV und erleichtert somit den OPOS-Abgleich.

Highlights

  • Komplettlösung für den Tief- und GaLaBau
  • Einfache Bedienung, auch ohne buchhalterische Kenntnis
  • Abschaffung des Pendelordners
  • Jährlicher OPOS-Abgleich wird überflüssig
  • Fachpersonal bei Einrichtung und Support

Zum Partner

Das Unternehmen DATAflor AG mit Sitz in Göttingen wurde 1982 gegründet und ist seit Dezember 2019 Partner der DATEV.

Mehr Infos finden Sie unter:

  • Angebotskalkulation
  • Auftragsvorbereitung, Ressourcenplanung und Beschaffung
  • Nachkalkulation, Kostenrechnung und Controlling
  • Mengennachweis und Bauabrechnung
  • Digitale Aufmaß- und Abrechnungssysteme (CAD)
  • Schnittstellen GAEB, MLV und STLB Bau
  • Import- und Export-Schnittstelle FiBu
  • Übergabevorschau zur Datenkontrolle vor Versand
  • Umfangreiche Wahlmöglichkeit zur Datensatzgestaltung
  • Unterstützung DATEV-System-Anzahlung
nach oben

DATEV-Format

Mit der Datei-Schnittstelle DATEV-Format können strukturierte Buchungsdaten aus Programmen der DATEV-Software-Kooperationspartner exportiert und in die DATEV-Rechnungswesen-Programme als Buchungssätze importiert werden.

Prozess der DATEV-Format-Schnittstelle als Grafik

Speziell bei diesem Partner

Detaillierte Informationen zum Funktionsumfang der Schnittstelle finden Sie hier .

Rechtlicher Hinweis

DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

Schnittstellenvorgaben

nach oben

Schnittstelle FiBu 900,00 Euro + Einrichtung

nach oben

Referenzen

Grüter Harnich & Partner Steuerberater Duisburg mbH, Beethovenstraße 21, 47226 Duisburg

Angerer Steuerberatungs GmbH & Co KG, Ringstraße 56, 3500 Krems an der Donau / Österreich

nach oben

Bewertungen

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!