DATEV Software-partner
RED Medical Systems GmbH

RED connect Videosprechstunde

RED connect ist ein kostenloses Videokonferenzsystem mit Schutzmechanismen, die das Mithören unbefugter Dritter sicher verhindern.

Im Vergleich mit anderen Videokonferenz-Diensten, wie beispielsweise Skype oder WhatsApp, bestehen laut RED connect besondere Sicherheitsmechanismen, die verhindern, dass unbefugte Dritte mithören können. Die Videoverbindung wird direkt zwischen den Geräten der Gesprächsteilnehmer hergestellt (Sicherheitzertifikat).

Allgemeine Nutzungsvoraussetzungen (Anmeldung, Browser-Voraussetzungen) sind am Ende der Seite unter Weitere Informationen ersichtlich. Achtung: RED connect funktioniert nicht innerhalb einer ASP / WTS-Umgebung, sondern nur vom lokalen Rechner aus. Eine Einrichtungsanleitung für REDconnect in Verbindung mit DATEVnet finden Sie im folgenden Dokument: www.datev.de/info-db/1009209

Highlights

  • dauerhaft kostenlos
  • online registrieren und direkt starten
  • zertifiziert sicher
  • einfache Nutzung auf allen Endgeräten
  • keine zusätzliche Software erforderlich

Zum Partner

Das in München ansässige Unternehmen RED Medical Systems wurde 2013 gegründet und bietet webbasierte Lösungen und Dienste für Berufsgeheimnisträger.

Website: https://www.redmedical.de/

  • Videosprechstunde per Peer-to-Peer-Verbindung
  • Nutzung auf folgenden Endgeräten möglich
  • Registrierung in drei Schritten und ohne zusätzliche Software
  • Videosprechstundentermine anlegen und bearbeiten
  • Termine ohne zeitliche Einschränkung
  • unbegrenzte Freischaltung von weiteren Arbeitsplätzen und Benutzern
  • Vorlagen der Einverständniserklärung
  • Umfangreiche Zertifizierungen
nach oben

Keine Schnittstelle zur DATEV-Software notwendig.

nach oben