DATEV Software-partner
Taxdoo GmbH

Taxdoo

Taxdoo ist eine Online-Plattform zur automatisierten Datensammlung, Umsatzsteuer-Compliance und Finanzbuchhaltung im internationalen E-Commerce.

Mittels Schnittstellen zu ERP- und Shopsystemen sowie Marktplätzen ermöglicht Taxdoo die automatisierte Verbuchung von Ausgangs- und Eingangsleistungen im Onlinehandel – inklusive Verbringungen und Amazon-Gebühren. Manuelle Uploads sind nicht erforderlich. Funktionen wie z.B. USt-Meldungen im EU-Ausland oder eine personalisierte Verfahrensdokumentation sind ebenfalls verfügbar.

Highlights

  • Automatische Datensammlung über Schnittstellen zu Ihren Verkaufskanälen
  • Automatisierte Verbuchung der einzelnen Geschäftsvorfälle im E-Commerce
  • Verbuchung unter Berücksichtigung aktueller EU-weiter Umsatzsteuer-Logik
  • Umsatzsteuer-Meldungen im EU-Ausland, Verfahrensdokumentation und mehr
  • Möglichkeit zum Datenexport aller Transaktionen im DATEV-Format

Zum Partner

Das Unternehmen Taxdoo GmbH mit Sitz in Hamburg wurde 2016 gegründet und ist seit Januar 2020 Partner der DATEV.

Mehr Infos finden Sie unter:

  • Automatisierte Abbildung komplexer Buchungslogiken
  • Stets aktuelle EU-weite Umsatzsteuer-Logik
  • Schnittstellen zu Amazon, eBay, Shopify, JTL, plentymarkets, Afterbuy, Billbee und mehr
  • Cloud-basierte Benutzeroberfläche
  • Vielfältige Konfiguration und Verwaltung mehrerer Mandanten
  • Überwachung von Lieferschwellen und Intrastat-Pflichten im EU-Ausland
  • Erzeugung von Belegnachweisen für innergemeinschaftliche Verbringungen
  • Überprüfung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern und detaillierte Ergebnisdokumentation
  • Personalisierte Verfahrensdokumentation
  • Umsatzsteuer- und Intrastat-Meldungen in zahlreichen EU-Ländern
nach oben

Mit der DATEV-Format-Schnittstelle können Bewegungsdaten an das DATEV-Rechnungswesen übergeben werden. Detaillierte Informationen finden Sie im PDF-Dokument: Funktionsumfang der DATEV-Format-Schnittstelle für Taxdoo.

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

nach oben

Die Cloud-Lösung kann in Verbindung mit DATEVasp bzw. DATEV-SmartIT genutzt werden.

Den Support für Anwender übernimmt der Hersteller. Die obige Einschätzung beruht auf einer technischen Grundprüfung. Etwaige Funktionseinschränkungen können nicht ausgeschlossen werden.

nach oben

Die monatlichen Kosten für einen Onlinehändler mit bis zu 5.000 Verkäufen pro Monat und DATEV-Export belaufen sich auf 198,00 Euro (zzgl. MwSt). Zusätzlich können Leistungen wie z.B. Meldungen im EU-Ausland für 79,00 Euro (zzgl. MwSt) pro Land und Monat hinzu gebucht werden.

nach oben

Referenzen

DHW Steuerberatungsgesellschaft mbH, Im Lipperfeld 31, 46047 Oberhausen

GTK Kröger Steuerberater PartGmbB, Bünder Straße 72, 32120 Hiddenhausen

oli.k computer und internetservice e.K., Ulrichstraße 5, 01326 Dresden

Weitere Verlinkungen

Taxdoo_DATEV_Twopager

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!