Neues „Standkonzept“ für den DATEV-Marktplatz

Übersichtlicher, frischer und für mobile Nutzung optimiert

Nürnberg, 14. September 2018: Der DATEV-Marktplatz, auf dem Programme gelistet sind, die das DATEV-Produktportfolio sinnvoll ergänzen, erstrahlt in neuem Glanz: Mit frischerer Optik und intuitiver Bedienung werden Interessenten noch schneller zur passenden Partnerlösung geführt. Die gesamte Darstellung wurde an das Layout und das Bedienkonzept der DATEV-Webseite angepasst. Zu den Neuerungen gehört auch ein responsives Design, sodass sich der neue Marktplatz auch auf mobilen Geräten optimal nutzen lässt. Auf der DATEV-Webseite ist er nun prominent in der Meta-Navigation zu finden. Auch die Seiten, auf denen die einzelnen Partnerlösungen vorgestellt werden, hat DATEV vereinheitlicht und mit mehr Informationen ausgestattet.

Neben den sichtbaren Neuerungen hat sich auch unter Haube des DATEV-Marktplatzes viel getan. So sind die Wege zur Information kürzer und übersichtlicher geworden. Basis dafür ist das Filterprinzip, wie es auch im DATEV-Shop zur Anwendung kommt. Über die bisherigen Suchkriterien– wie Branche oder ergänzte DATEV-Lösungen – hinaus kann der Anwender jetzt auch Filter wie Unternehmensgröße und Zielmarkt wählen. Auch die gewünschte Systemumgebung lässt sich eingrenzen, je nachdem ob eine PC-Anwendung, eine Cloud-Lösung oder eine App gesucht wird. So finden Interessenten geeignete Partner und deren Lösungen noch schneller und einfacher.

Partner ins rechte Licht gerückt

Das Layout der derzeit rund 150 Partnerseiten wurde angepasst und vereinheitlicht. Die wichtigsten Informationen zum Partner und seiner Lösung sowie eine Kontaktmöglichkeit werden nun kompakt und übersichtlich immer auf einen Blick in der rechten Spalte angezeigt. Darüber hinaus hat DATEV jetzt sämtliche Partnerseiten in die allgemeine, datev.de-weite Suche integriert. So gelangt der Anwender auch zur passenden Partnerlösung, wenn er auf der DATEV-Homepage nach bestimmten Begriffen sucht.

Mit dem aktuellen Redesign optimiert DATEV den Marktplatz, der den DATEV-Anwendern bereits seit 2012 die aufwendige Suche nach kompatiblen Programmen für unterschiedlichste Anforderungen im Unternehmen vereinfacht. Dabei wird die Zahl der Partnerlösungen kontinuierlich erweitert, um den Nutzern ein möglichst umfassend angelegtes Ökosystem zu bieten. Die derzeit aufgeführten Produkte decken eine breite Varianz an Funktionen ab, von Scannen bis hin zur Zeiterfassung. Außerdem führt der Marktplatz branchenspezifische Lösungen für z.B. Apotheken, Gebäudedienstleistungen oder soziale Einrichtungen.

Pressekontakt

DATEV eG

Benedikt Leder
Telefon +49 911 319-51221
benedikt.leder@datev.de
Twitter @DATEV_Sprecher