#WirSindDATEV

DATEV-Botschafter

Seit Sommer 2019 gibt es das DATEV-Botschafter-Programm. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DATEV benutzen dabei ihre privaten Social Media-Kanäle – freiwillig und unentgeltlich – um über DATEV-Themen zu reden, sich mit Kollegen, Kunden und Partnern zu vernetzen und sich mit ihnen auszutauschen.

DATEV-Botschafter – online und offline vernetzt

Social Media sind heute selbstverständlicher Teil der Kommunikationslandschaft und werden von vielen Menschen privat und beruflich genutzt. Dennoch gibt es teils Unsicherheiten im Umgang mit diesen Medien und Fragen danach, was erlaubt ist und was nicht; aber auch Fragen, wie man sich am besten in digitalen Diskussionen verhält, die im Web hin und wieder in einem anderen Ton geführt werden und eine andere Dynamik entwickeln, als man das gewohnt ist. Daher bieten wir unseren Botschaftern Coaching und Beratung zu vielen Themen rund um Social Media an. Auch setzen wir auf eine starke Community: Unsere Botschafter treffen sich einmal im Monat, um sich auszutauschen und von anderen zu lernen. In unserer Mitarbeiter-App sind sie zum gleichen Zweck in einer eigenen Gruppe vernetzt.

Die DATEV-Botschafter sind mit ihren persönlichen Accounts auf verschiedenen Plattformen wie zum Beispiel Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn oder Xing aktiv. Sie sind an den Hashtags #DATEVBotschafter oder #WirSindDATEV sowie einer Kennzeichnung als Mitarbeiter in der Bio zu erkennen.