DATEV VIWAS compact / classic / comfort wird zum 31.10.2023 abgekündigt

Service und Wartung

  • Bis zum Marktausstieg können Sie VIWAS uneingeschränkt nutzen.
  • Wartung und Support (z. B. notwendige Software-Aktualisierungen, Fehlerbehebung) sind bis zum 31.10.2023 sichergestellt.

Empfehlung

Da es sich um ein sicherheitsrelevantes Produkt handelt, empfehlen wir Ihnen einen zeitnahen Wechsel auf ein alternatives Produkt.

Sie können VIWAS jederzeit kündigen, die letztmalig Berechnung erfolgt dann zum Ende des Folgemonats.
Schreiben Sie einfach einen Servicekontakts oder eine E-Mail an
logistik-center@service.datev.de. Vergessen Sie nicht Ihre Beraternummer anzugeben.

Hinweis:
Wenn Sie VIWAS deinstallieren, wird Microsoft Defender Antivirus automatisch aktiviert. Diese Sicherheitssoftware ist ein Bestandteil eines aktuellen Microsoft-Betriebssystems. Ihr System ist somit durch die VIWAS-Deinstallation zu keinem Zeitpunkt ungeschützt.

Alternativen

Für lokale Rechner gibt es viele Antivirenprogramme, die hohen Schutz bieten und kompatibel mit DATEV-Programmen sind. Diese Programme stellen regelmäßig neue Virensignaturen und Updates bereit. Sie können dabei zwischen kostenpflichtigen und kostenfreien Lösungen, wie z. B. Microsoft Defender Antivirus, wählen.

Zur IT-Sicherheit gehört heute mehr als der lokale Virenschutz.
Mit DATEVnet läuft Ihre gesamte Online-Kommunikation über das sichere DATEV-Rechenzentrum. DATEVnet schützt bereits heute vor Cyberbedrohungen und bietet Ihnen für Ihre gesamte Online-Kommunikation die Sicherheitsstandards der DATEV. Informieren Sie sich hier über die Leistungen von DATEVnet.

Ihr IT-Berater oder DATEV Solution Partner berät Sie gerne zu einer Sicherheitslösung – angepasst auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

Gründe für den Marktausstieg

Die Arbeitswelt verändert sich: Die Cloud und mobiles Arbeiten verändern die Anforderungen an IT-Sicherheit.
Um diesen Anforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden, müssten wir erhebliche Ressourcen in die Weiterentwicklung von VIWAS investieren.

Da es auf dem Markt ein breites Angebot an kostenfreien und kostenpflichtigen Antivirenprogrammen gibt, die ständig weiterentwickelt werden, haben wir uns entschieden, uns nach 20 Jahren von VIWAS zu verabschieden. Zukünftig werden wir uns auf die Weiterentwicklung von IT-Sicherheitslösungen wie DATEVnet und das DATEV-Rechenzentrum fokussieren.

IT-Sicherheit von heute

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!